Jordi Tarrats, CEO Mediactiu

11. Oktober 2021

Meditieren

"Wir entwerfen nicht nur, wir bieten Unternehmen einen differenzierenden Wert"

Mediactiu ist eine auf Grafikdesign und Branding spezialisierte Werbeagentur in Barcelona mit einem multidisziplinären Team, das an globalen Projekten beteiligt ist und eng mit seinen Kunden zusammenarbeitet.

Wann wurde Mediactiu gegründet und warum?
Mediactiu wurde 2001 in Barcelona aus dem klaren Wunsch heraus gegründet, unseren Kunden den besten persönlichen Service in allen Disziplinen des Grafikdesigns zu bieten. Unsere Motivation und Tatkraft, die Agentur zu gründen, basierte auf der Idee, dass wir in der Lage sind, Unternehmen einen Mehrwert zu bieten, wir gestalten nicht nur.
Wir sind bestrebt, unseren Kunden große Mehrwerte wie Strategie, Kreativität und sorgfältige und effektive visuelle Kommunikation in all ihren Formaten und Anwendungen (on/offline) zur Verfügung zu stellen.
All dies mit einer großen Berufung zu Service, Orientierung und Kundenberatung. Es ist das Markenzeichen unserer Agentur.

Welche Leistungen bieten Sie als Werbeagentur und Grafikstudio an?
Seit unseren Anfängen als Grafikdesignstudio sind wir sehr sensibel für die Bedürfnisse unserer Kunden. Dies hat uns dazu veranlasst, derzeit globale Lösungen anzubieten, die Marketing-, Handels- und Kommunikationsstrategie, Branding-Erstellung, Katalogdesign, Designgrafik, Webdesign umfassen , Foto und 3D-Video und Verpackung. Neben diesem breiten Leistungsspektrum entwickeln wir auch Projekte für die Gestaltung von Ständen, Showrooms, Markenapplikationen in Flächen, Ausstellern und POS. Und wir kümmern uns um Produktion, Handling, Logistik und Ausstattung. Immer eine personalisierte Behandlung und einen agilen Service.

Was ist die Verpackung von Mediactiu?
Für Mediactiu ist die Verpackung eine der besten Möglichkeiten, die ein Unternehmen, ein Produkt und sogar eine Dienstleistung haben, um den Kunden zum Kauf anzuregen. Vergessen wir nicht, dass laut Statistik bis zu 82% der Kaufentscheidungen im Regal getroffen werden. Unternehmen haben nur drei Sekunden Zeit, um zu glänzen, um sich von einem Wettbewerber direkt neben ihnen abzuheben. Lassen Sie uns einen wichtigen Aspekt hervorheben: Die Gestaltung des Image eines Produktes kann Sie Ihrer Zielgruppe näher bringen oder Sie dauerhaft davon entfernen.
Es ist klar, dass das Produkt selbst das Wichtigste ist, aber es ist nicht weniger wahr, dass die Benutzer ein sehr breites Angebot haben und weniger Zeit damit verbringen, die Kaufentscheidung zu treffen oder nicht. Daher ist es absurd, im letzten Schritt des Verkaufsprozesses mit schlechter Verpackung zu spielen.
Eigenanspruch und Professionalität haben uns all die Jahre dazu gebracht, als Grafikdesign-Agentur zu gelten, die auf jeden Bedarf zugeschnittene Lösungen anbietet, die die intrinsischen Bedürfnisse jedes Projekts versteht und wirklich involviert ist und den notwendigen Mehrwert bietet, um sich an die Herausforderungen anzupassen jedes Projekts und seine Ziele übermitteln zu können. Die Vielzahl von Projekten, die wir mit bekannten und renommierten Marken in Spanien und international aus Bereichen wie Einzelhandel, Industrie oder Lebensmittel entwickelt haben, bestätigen dies.

Welche Kriterien priorisieren Sie bei der Gestaltung von Verpackungen?
Als erstes möchte ich hervorheben, dass unsere Lösungen vollständig an den Kunden und die Branche angepasst sind, auf die sie ausgerichtet sind. Wir gestalten nicht nur. Wir bieten echten nachhaltigen Mehrwert und kontinuierliche Beratung zu allen Aspekten der Image- und kommerziellen Kommunikation in allen Phasen des Projekts.
Wir beginnen mit der Analyse des verfolgten Ziels, der Branche und des Ziels, eine optimale Lösung anzubieten, mit dem Ziel, einen Behälter, eine Packung oder jede Art von Verpackung zu entwerfen, die dem festgelegten Briefing und vor allem den gesetzten Zielen entspricht. Tatsächlich gibt es einen der Schlüssel zu unserer Arbeitsweise.
Wir arbeiten gerne Seite an Seite mit Unternehmen. Wir werden Ihr wahrer Partner, in Ihrer Außenabteilung, wir saugen Ihre Unternehmenskultur auf und wollen alles wissen. Wir müssen die Marke, ihre Werte und auch die der Konkurrenz genau kennen. Farben, Botschaften, Formate, Materialien, Prozesse etc. Wenn wir das beste Design eines Containers erreichen wollen, kommt es auf jedes Detail an.

Es ist wichtig, sich selbst zu dokumentieren ...
In dieser ersten Phase, die wir Analyse nennen könnten, tauchen wir vor dem eigentlichen Design in das ein, was in Ihrer Branche in Barcelona, ​​​​Spanien und der Welt passiert. Es ist wichtig, die Bedürfnisse der Nutzer zu kennen – die im Mittelpunkt des gesamten Prozesses stehen müssen – und natürlich auch die des Marktes, der Nachfrage und des Angebots. Dieser vorläufige Ansatz ermöglicht es uns, Chancen zu erkennen, ein Produkt mit neuen Familien oder Produktreihen zu erweitern und den größtmöglichen Umsatz zu erzielen.
Mit dieser Idee wollen wir aufhören, unsichtbar zu sein, zu mögen, anzuziehen und sich zu verlieben. Das Ziel ist nichts anderes, als die Wahrnehmungen und Vorlieben eines Kunden zu prägen, dass er das Produkt nutzt und natürlich wiederholt! Es gibt jedoch auch andere Variablen, mit denen wir mit besonderem Engagement arbeiten. Funktionalität, Wiederverwendung und Recycling. Kann es nicht anders sein.

Wie wichtig sind die Illustrationen? Was ist mit Typografie?
Alle. Wir sind davon überzeugt, dass uns alle Komponenten, die zu einem Produkt gehören, etwas sagen. Farben, Formen, Größen, Typografie, Material ... Richtig appliziert markieren diese den Charakter und positionieren Ihr Produktangebot zielorientiert. Der Einsatz der einen oder anderen Ressourcen und sogar die Zuweisung von Protagonisten wird sehr vom Briefing selbst und der Kreativität geleitet. Innerhalb unseres Anspruchs ist Typografie immer eines der Elemente, mit denen wir versuchen, den von uns entworfenen Produkten mehr Originalität und Charakter zu verleihen, und mit einem Illustrator im Team ist dies auch eine weitere Ressource, die wir verwöhnen.
Mehr als zwanzig Jahre Arbeit in den Bereichen Verpackung, Kreativität und Grafikdesign haben es uns ermöglicht, Möglichkeiten zu erkennen, Innovationen zu entwickeln und Dutzende von Produkten zu gestalten.

Welche Ihrer Verpackungsprojekte würden Sie hervorheben? Erklären Sie uns kurz zwei.
Es ist schwer, sich für einen zu entscheiden, denn die Leidenschaft und das Engagement, die in jeden von ihnen investiert wurden, waren immer gleich.
Vielleicht werden Marken wie Fontvella und Trident für die breite Öffentlichkeit besser erkennbar sein.
Für Fontvella haben wir ein wunderschönes Corporate Identity-Restyling-Projekt durchgeführt, die 50- und 30-cl-Behälter umgestaltet und den Stil und das grafische Konzept der Etiketten und all ihrer Grafiken und Anwendungen neu definiert.
Im Fall von Trident kreieren wir unzählige Verpackungen und grafische Designs für Verkleidungen, von denen einige noch in Kraft sind, und sogar die Sphere (kugelförmiger Behälter), die zum emblematischsten Behälter der Marke geworden ist.

Waren sie für die gesamte Leitung beider Projekte verantwortlich?
Um diese Projekte zu ermöglichen, übernahmen wir das gesamte Projektmanagement, führten Marktstudien, Analysen, Briefings-Studien und Entwicklung von digitalen Angeboten (3D-Renderings) durch, um eine neue Produktverpackung für deren Vermarktung im Einzelhandel und auf großen Flächen zu bestimmen. Entwicklung von lebensgroßen physischen Modellen, Kreativität, Konzeptentwicklung, Fotoshootings, Fokusgruppen, Markttests, Druckvorstufe, Produktionstests ...
Vor einigen Jahren präsentierte ein Kunde einen Container bei verschiedenen nationalen und internationalen Wettbewerben und konnte sie alle gewinnen. Auch für den Industriebereich haben wir sehr effektive und effiziente Verpackungen hergestellt.

Betrachten Sie sich als Spezialisten in bestimmten Branchen?
Nein. Wir sind Spezialisten für die Verpackung, die der Kunde wirklich braucht. Tatsächlich sind wir völlig polyvalent und vielseitig und führen Projekte für jeden Sektor durch. Und dies gibt uns eine größere Perspektive und Möglichkeit zur Innovation. Wir haben viele Verpackungsprojekte für den Industriesektor entwickelt, viele davon in den Händen von Schneider Electric, dem weltweit führenden multinationalen Unternehmen im Stromsektor, mit dem wir seit mehr als 20 Jahren zusammenarbeiten.
Die Zufriedenheit, die wir dank der mit Schneider Electric entwickelten Projekte und einer großen Vielfalt seiner Marken erreicht haben, hat es uns ermöglicht, einen Präzedenzfall in der eigenen Geschichte der Agentur zu schaffen. Und es hat uns die Möglichkeit gegeben, international referenziert zu werden.

Wenden Sie Ökodesign-Maßnahmen an? Welche weiteren Maßnahmen setzen Sie zur Verbesserung der Nachhaltigkeit um?
Unter dem strengen Konzept des Ökodesigns konnten wir an industriellen Produktverpackungen arbeiten, wobei wir eine einzige Tinte verwenden, die frei von umweltschädlichen Elementen (Blei, Quecksilber oder anderen schädlichen Chemikalien) ist, wir recycelbare und wiederverwendbare Materialien verwendet haben und Kunststoffe vermieden haben (oder Minimierung ihres Einsatzes, wenn es keine Alternative gibt) und in einigen Fällen haben wir die Behälter sogar mit Druckern an Standorten in der Nähe der Produktionsstätten unserer Kunden hergestellt und tragen damit zur Reduzierung des COXNUMX-Fußabdrucks bei.
Es gibt nur einen Weg, um voranzukommen, sich an Veränderungen anzupassen und zu wissen, wie man delegiert, um Ziele zu erreichen.

¿Wie beeinflussen neue Technologien das Design?
Es liegt auf der Hand, dass neue Technologien ein fantastisches Werkzeug für die Entwicklung jeder Anwendung sind, die auf Design und Produktion basiert.
Ein Arbeiten ohne diese Tools ist nicht mehr wegzudenken, sie bieten Flexibilität, erweitern die Möglichkeiten, Schnelligkeit und die effektive Umsetzung verschiedenster Projekte.
Vergessen wir jedoch nicht, dass sie nur ein Werkzeug sind. Was wirklich Mehrwert schafft, sind Talent, Kreativität und Erfahrung. Es nützt nichts, die besten Geräte oder Software auf dem Markt zu haben, wenn man nicht weiß, wie man sie nutzt oder die maximal mögliche Leistung daraus herausholt. Oder wenn hinter dem Projekt keine gute Analyse und keine kreativen Köpfe stehen, um es zu entwickeln.

Und Omnichannel?
Es ist grundlegend und differenzierend für Unternehmen, die in Omnichannel investieren, und bietet ihnen eine größere kommerzielle Effizienz. Weil sie Nähe zum Kunden schaffen, ein besseres Einkaufserlebnis generieren und ihm helfen, ihn besser zu kennen und zu bedienen. Und dies wird erreicht durch eine gute und konsequente Umsetzung des Brandings, einer Marketing- und Kommunikationsstrategie, die alle Kommunikations- und On-/Offline-Kanäle vereint und lebendig hält.
Es mag den Anschein haben, dass Omnichannel eine weitere Möglichkeit ist, das kommerzielle Handeln von Unternehmen zu fokussieren, aber nichts ist weiter von der Wahrheit entfernt. Dies ist eine Notwendigkeit, um in der aktuellen und zukünftigen Geschäftslandschaft relevant zu sein.

Wie hat sich die Pandemie ausgewirkt?
Die Situation hat dazu geführt, dass bereits vorhandene Lösungen verwendet wurden, die jedoch aufgrund von Trägheit nicht oder nicht richtig verwendet wurden. Schade ist, dass es trotz der Notwendigkeit, "neue Wege" zu gehen, immer noch wenige Unternehmen gibt, die dies mit einem festen Engagement und nicht nur in digitalen Lösungen, sondern auch in kommerziellen Strategien, Marketing ... dass Marketing, Grafikdesign, soziale Medien eine Investition (und keine Ausgabe) sind, die im Laufe der Zeit beibehalten und nicht eliminiert werden muss, wenn die "mageren Kühe" kommen.
Für einige Unternehmen war die Pandemie der Impuls, der sie zu effizienteren kommerziellen Maßnahmen geführt hat, von der Aktualisierung ihres Brandings über die Schaffung neuer Produktlinien bis hin zum Angriff auf neue Kanäle, nicht nur digital durch die Erstellung von Websites und E-Commerce, wo wir auch entwickelte virtuelle Plattformen für Geschäftspräsentationen. Auch neue Vertriebskanäle erschließen, neue kommerzielle Ansätze generieren, Angebote direkt an den Endkunden lenken mit allem, was zum Handeln im Handel und auf großen Flächen benötigt wird.
Eine Krise kann der Anstoß sein, neue Wege auszuprobieren und sich zu verbessern.

AKTIE

Vielleicht möchten Sie weiterlesen ...

Gewinner des iF Design Award 2021
Der Wettbewerb, der zum ersten Mal vollständig digital entschieden wurde, hatte 9.509 Projekte aus 52 Ländern eingereicht (gegenüber 7.298 im Vorjahr) und am Ende 1.744 Teilnehmer ...
Xelat, das Eis, das die Regeln bricht
Brandsummit hat ein grafisches Identitäts-, Verpackungs-, audiovisuelles Inhalts- und Webdesign-Projekt für Xelat entwickelt, eine Marke mit einer exzentrischen, gewagten und unkonventionellen Persönlichkeit. Xela ist ein...
Brandsummit gewinnt mit Naipes Wines einen silbernen Pentawards
Brandsummit hat die Verpackung für Naipes Wines entworfen, die mit einem Silver Pentawards Award in der Kategorie Weinfamilie ausgezeichnet wurde. Naipes Wines ist eine Familie von 100% spanischen Weinen ...
Kaiku Caffè Latte Residenzwettbewerb
In seiner Rolle als Talent Hunter veranstaltet die Kaltkaffeemarke Kaiku Caffè Latte einen Redesign-Wettbewerb, der am 20. April Premiere hatte und bis zum 1. Juli läuft. Die Mission, zu der die ...
Der kleine Buddha modernisiert die Verpackung von Torras Stevia
Little Buddha verbessert die Natürlichkeit der Torras Stevia-Schokoladenserie durch ein modernes Design und vermittelt den Nutzen des Süßstoffs Stevia, ohne den Appetit zu beeinträchtigen. Ein grafisches Element ...
Julio del Ser García und Luis Miguel Llorente, Gründer von Soluciona Comunicación Gráfica
"Wir kümmern uns um den gesamten Produkteinführungsprozess" Soluciona ist eine auf Lebensmittel für den Verzehr und den Kanal spezialisierte Agentur mit Sitz in Madrid und mehr als zehn Jahren Erfahrung...
      
LIASA Die Baumwollindustrie
Costertec, SA
PAPTIC Oy
Angemessen
Wir sind Aktivist, SL
Kunststoffe Juárez
Monomer-Technologie
INDUSTRIEBI
Tesem
MPO International
CG LÖSEN
PCM-Verpackungsfarbenherstellung, SL
Übersetzen "

X