Präsentation eines globalen 3D-Druck-Hubs in Katalonien

5. Juni 2017

Plattform Globaler 3D-Druck-Hub wurde als Ergebnis der öffentlich-privaten Initiative mit dem Ziel geboren, ein weltweiter Maßstab im Bereich der Technologie von zu werden Drucken 3D, eine der Schlüsseltechnologien in 4.0-Industrie.

Die Siegerehrung fand Anfang Mai im Auditorium La Pedrera statt, unter Intervention des Ministers für Wirtschaft und Wissen, Jordi Baiget, der das Projekt erläuterte. Ramón Pastor, Vizepräsident und General Manager von HP 3D Printing, und der Präsident der Generalitat, Carles Puigdemont, der die Veranstaltung abschloss.

Diese Initiative zielt einerseits darauf ab, die Anbieter von Lösungen und Kenntnissen dieser Technologie mit der Fertigungsindustrie auf der ganzen Welt zu verbinden, die daran interessiert sind, Projekte im Bereich des 3D-Drucks zu starten, und andererseits ein öffentliches Labor zu werden. Hier können Unternehmen die Anwendung dieser Technologie erforschen, testen und entdecken.

@ MaicaPackaging
@news_packaging

AKTIE

Vielleicht möchten Sie weiterlesen ...

      
Seripafer
Sampling Innovations Europe, SL
Metalicoplastico, SA
Winter Company Spanien
Ramón Clemente, SA
MPO International
Leca-Grafik
Angemessen
LIASA Die Baumwollindustrie
PCM-Verpackungsfarbenherstellung, SL
Verpackungscluster
UPM RAFLATAC IBÉRICA
Übersetzen "