Paul Smith/Tesem

19. November 2013

Die neuen Paul Smith-Düfte Portrait zeichnen sich sowohl durch ihre Essenz als auch durch die Tesem-Aluminiumkappe und -hülle aus.
Interparfums hat Tesem erneut mit der Herstellung der Aluminiumkomponenten für die männlichen und weiblichen Portrait-Versionen beauftragt.
Die Stopperbaugruppe besteht aus einem äußeren Stück eloxiertem Aluminium mit einer speziellen Geometrie, einem inneren Kunststoff und einem Gewicht, das ein besseres Gefühl von Metall bei Berührung vermittelt. Die Aluminiumhülse am Boden der Flasche verfügt außerdem über ein Kunststoffgehäuse, das so entwickelt wurde, dass es vollständig mechanisch auf der Flasche montiert werden kann, ohne dass Klebstoffe erforderlich sind. Die Gravur der Marke auf der Vorderseite wurde ebenfalls in Tesem vorgenommen.

AKTIE

Vielleicht möchten Sie weiterlesen ...

      
Flauschig
Verpackungscluster
Winter Company Spanien
GARROFE
Leca-Grafik
Tesem
Ramón Clemente, SA
Monomer-Technologie
UPM RAFLATAC IBÉRICA
PCM-Verpackungsfarbenherstellung, SL
Costertec, SA
ZSchaum
Übersetzen "

X