PaperlinX hat mit Stora Enso eine Vereinbarung über den Vertrieb von Ensocoat getroffen

25. Mai 2015

Der Papier- und Verpackungshändler PaperlinX hat mit dem Hersteller Stora Enso eine Vereinbarung über den Vertrieb seiner Premiummarke Ensocoat getroffen. Es handelt sich um eine High-End-Grafikkarte, die den Anforderungen der Luxusverpackungs- und Grafikindustrie gerecht wird.

Dieses Produkt unterscheidet sich vom Rest dadurch, dass es aus zertifizierten Rohstoffen hergestellt und von Hand hergestellt wird, um in allen Druckbereichen die höchsten Qualitätsstandards zu bieten. Die Homogenität seiner Oberfläche und seine Druckleistung wurden für den Druck optimiert. Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal ist der hohe Weißgrad und die UV-Beständigkeit.
Eine Variante dieser Karte ist der Ensocoat 2S; Es ist eine Option, die auf beiden Seiten beschichtet ist und ein symmetrisches Erscheinungsbild auf beiden Seiten ermöglicht. Darüber hinaus ist es ideal für Spezialeffekte und verfügt über eine robuste Mehrschichtstruktur, die unbegrenzte Konvertierungsmöglichkeiten ermöglicht.
PaperlinX hat damit begonnen, Ensocoat-Pappe in verschiedenen Gewichten von 210 bis 380 Gramm zu vertreiben. Mit dem Ensocoat 2S können Drucker zwischen 240 und 500 Gramm wählen, die in Paketen von 50 bis 200 Blatt für beide Karten angeboten werden. Die Vielfalt seiner Gewichte macht es ideal für verschiedene Arten von Arbeiten, angefangen von Verpackungen für Parfums über Schulbuchumschläge, Teile, die Behandlungen wie UV-Lackierung, PET-Beschichtung, Hybriddruck und Stempeln erfordern, bis hin zur Herstellung von Leuchtstücken aufgrund von das Weiß ihrer Oberfläche.

 

AKTIE

Vielleicht möchten Sie weiterlesen ...

      
Seripafer
Sampling Innovations Europe, SL
PAPTIC Oy
Monomer-Technologie
ZSchaum
Alglass, SA
Quadpack
Verpackungscluster
Wir sind Aktivist, SL
Angemessen
INDUSTRIEBI
Costertec, SA
Übersetzen "