Die Novio Packaging Group übernimmt Flacopac und Deflaco

23. Januar 2019

Boyfriend Packaging Group hat die deutsch-schweizerische Gesellschaft von erworben Verpackung Flacopac/Deflacoder. Diese Operation erhöht den Marktanteil der Gruppe in Europa und verleiht dem in den Niederlanden ansässigen Unternehmen eine deutlich stärkere Präsenz in der Branche.
Die Novio Packaging Group, die zuvor 2018 Haal Verpakkingen BV und Scandinavian Packaging AS übernommen hatte, hat ihre Vertriebskanäle und ihren Kundenstamm in Europa durch die Übernahme von Flacopac (Deutschland) und der Schwesterfirma Deflaco (Schweiz) im Jahr 2019 erneut erweitert. Dieser Kauf wird auch erfolgen das Angebot an Dienstleistungen und Produkten der Gruppe deutlich erweitern.
„Diese Akquisitionen ermöglichen es uns, unsere Stärken zu kombinieren, um ein breites Produktangebot zu schaffen, insbesondere in den Bereichen Kosmetik und Parfüm. Darüber hinaus können wir durch die Aufnahme starker Märkte wie Deutschland und der Schweiz in unser Vertriebsgebiet unsere Position in Europa weiter festigen und stärken “, so Marck Jansen und Erik Trum, CEOs der Novio Packaging Group.
Flacopac und Deflaco werden ihre Entwicklungsaktivitäten in den bestehenden Produktionsstätten fortsetzen. Es sind keine personellen Veränderungen geplant. Jürgen Schmidt bleibt als Berater mit beiden Unternehmen verbunden. Hans-Jürgen Schmidt bleibt Geschäftsführer von Flacopac. Melanie von Escher leitet weiterhin Deflaco. Beide Unternehmen werden auch im nächsten Jahr unter ihrem derzeitigen Namen operieren.

AKTIE

Vielleicht möchten Sie weiterlesen ...

      
Tesem
Quadpack
Flauschig
GARROFE
Kunststoffe Juárez
PCM-Verpackungsfarbenherstellung, SL
Seripafer
Rafesa
Angemessen
Monomer-Technologie
Ramón Clemente, SA
CG LÖSEN
Übersetzen "

X