Moët & Chandon / Van Genechten

7. Oktober 2013

Twinkle Box

Die von Van Genechten für Moët & Chandon entwickelte Twinkle Box ist ein Ersatz für herkömmliche Metall- oder Kunststoffkühler. Für die Herstellung wurden zwei Kartonsorten mit metallisierten Oberflächen laminiert, und die äußere Folie wird mit Ensocoat von Stora Enso hergestellt.
Twinkle Box hat in der neuesten Ausgabe der Pro Carton / ECMA Awards den Preis für den besten Karton des Jahres 2013 gewonnen.
Es ist eine kürzere Schachtel als herkömmliche Champagnerbehälter, so dass der Flaschenhals sichtbar bleibt, während der Behälter den Flaschenboden schützt und ihn attraktiver macht. Darüber hinaus kann der Behälter im Kühlschrank aufbewahrt werden. Da er isoliert ist, hilft er, die Flasche nach dem Herausnehmen kalt zu halten. Tatsächlich hält es die Champagnerflasche zwei Stunden lang kalt.

AKTIE

Vielleicht möchten Sie weiterlesen ...

      
Seripafer
MPO International
Quadpack
Sampling Innovations Europe, SL
Rafesa
Flauschig
UPM RAFLATAC IBÉRICA
Monomer-Technologie
Angemessen
Metalicoplastico, SA
INDUSTRIEBI
Alglass, SA
Übersetzen "

X