Estrella Damm beginnt mit den Tests zur Beseitigung von Kunststoffringen

29. April 2019

Dammarbeitet im Rahmen der Entwicklung seines Strategieplans 2017-2021 an der Entfernen von Kunststoffringen verwendet, um die Packungen ihrer Dosen mit der Implementierung eines neuen Verpackungssystems aus vollständig biologisch abbaubaren Materialien zu verbinden.
Das Unternehmen führt einen Test mit Estrella DammDies wird in Kürze die Ankunft der ersten kostenlosen Plastikringpackungen in einigen Supermärkten ermöglichen. Das neue Format zum Gruppieren von Dosen wird mit dem LatCub®-System von ausgeführt AlzamoraDies ermöglicht die Gruppierung der Dosen mit 100% biologisch abbaubaren Kartonverpackungen, die aus 100% Naturfasern von Bäumen bestehen, die auf nachhaltige und verantwortungsvolle Weise mit dem FSC-Siegel verwaltet werden. Dieses Zertifikat garantiert dem Verbraucher, dass die Produkte aus Wäldern stammen, die gemäß internationalen Standards, die ökologische, soziale und wirtschaftliche Aspekte berücksichtigen, rationell genutzt werden.
Wenn Damm den erwarteten Erfolg erzielt, wird das System auf die gesamte Produktion von Dosen des Unternehmens angewendet, wodurch 100% der für die Gruppierung von Dosen aller Damm-Marken verwendeten Kunststoffringe eliminiert werden können. Diese Tatsache würde die Reduzierung von mehr als 260 Tonnen Kunststoff pro Jahr bedeuten, was fast 89 Millionen Einheiten Kunststoffringen entspricht.

AKTIE

Vielleicht möchten Sie weiterlesen ...

      
Winter Company Spanien
PAPTIC Oy
Verpackungscluster
Wir sind Aktivist, SL
GARROFE
Leca-Grafik
Ramón Clemente, SA
LIASA Die Baumwollindustrie
Monomer-Technologie
Flauschig
Sampling Innovations Europe, SL
INDUSTRIEBI
Übersetzen "

X