Coverpla und Estal besiegeln eine kommerzielle Allianz

Januar 23 2024

Coverpla und Estal

Coverpla und Estal Sie bündeln ihre Kräfte, um ihre Marketing- und Geschäftserfahrungen auszutauschen. Im Rahmen seines selektiven Ansatzes hat sich Coverpla, das ein breites Sortiment an Flaschen und Verschlüssen anbietet, für die Zusammenarbeit mit Estal entschieden, um sein globales Angebot zu stärken.

Sammlung von Düften, Kosmetika und Raumdüften

Coverpla erweitert seine Raumduftkollektion um eine Reihe von Diffusoren in verschiedenen Größen (von 100 bis 750 ml) und dazugehörigem Zubehör. Kerzengläser mit dickem Boden und hochwertiger Haptik runden die Kollektion ab. Im Bereich Kosmetik wurden dem Coverpla-Katalog drei neue Produkte hinzugefügt: zwei 50-ml-Gläser und eine 30-ml-Flasche. Schließlich wird das Duftangebot einerseits durch das Double Alto-Konzept von Estal bereichert, das das Erscheinungsbild einer schweren Basis im Einklang mit Luxuscodes mit einer Reihe von Modellen aus hellem Glas kombiniert (eine Reduzierung des Glasverbrauchs um 35 %). ). Gewicht) mit klassischen Formen.

Ein ökologisches Angebot

Coverpla verbessert sein Angebot mit drei leichten Flaschen. Bandeau, Tote und Cloche basieren auf Concept Bubble, mit einem gezackten Boden, der dem von Champagnerflaschen nachempfunden ist und die reduzierte Größe der leichten Flaschen ausgleicht, die ein mit einer traditionellen Flasche identisches Format ergeben. Diese drei Designs sind in den Formaten 30, 50 und 100 ml erhältlich, mit der Möglichkeit, zwischen drei verschiedenen Hälsen zu wählen: FEA15, SNI 15 und flache Hälse für Duftdiffusoren. Sie sind mit allen Bezügen im Coverpla-Katalog kompatibel.

Von Flintglas bis zu 100 % Wildglas

Die Produkte des Sortiments werden in reinem Naturglas oder Braunglas angeboten. Sie sind auch aus 100 % recyceltem und unsortiertem Hausmüll erhältlich. Diese Art von Glas variiert in der Farbe und weist manchmal andere Unregelmäßigkeiten auf. Eine solche Wahl stellt einen starken Umweltaspekt dar, ein Bekenntnis zu einem Produkt, das der Verbraucher akzeptieren oder seine Wahrnehmung von Unvollkommenheiten ändern muss.

Vielleicht möchten Sie weiterlesen ...

Neue Kollektion von Eaux de Parfum de Naf Naf, signiert von Drim Tim ™ -Superga Beauty

Im Januar 2021 betraute Naf Naf die Experten von Drim Tim™ mit der Kreation seiner neuen Duftkollektion. Das Team, bestehend aus der Superga Beauty Familiengruppe, Designer Thierry de Baschm ...

Stoelzle Masnières signiert die Verpackung für Bvlgari Man Rain

Bvlgari wählte Stoelzle Masnières Parfumerie, um Bvlgari Man Rain mit einer modernen Verpackung auszustatten. Die Flasche selbst ist großzügig dimensioniert und Stoelzle hat die rechteckige Form erweitert,...

Bvlgari hat sich für Le Gemme mit Stoelzle Masnieres Parfumerie zusammengetan

Die Kollektion Le Gemme von Bvlgari ist eine sinnliche Reise von West nach Ost auf der Suche nach den seltensten und wertvollsten Edelsteinen der Natur. Es vereint vier Düfte: Tygar, ...

Marc Jacobs 'Original Perfect Cap

Marc Jacobs' neuer Duft Perfect ist ein blumiges Eau de Parfum in einem Etui mit einer Illustration der New Yorker Künstlerin Jacky Marshall. Die Glasflasche (Bormioli Luigi), von ...

Coverpla kreiert die Verpackung für Via Dei Mille Düfte

Coverpla hat die Verpackungen für die drei Düfte der neuen Via Dei Mille Lanco Kollektion entworfen. Die Marke wählte die 100-ml-Flasche, die von Coverpla entworfen und von Bormioli Luigi hergestellt wurde. Sein F...

Parfümverpackung, Protagonist in Nachhaltigkeit und Exklusivität

Noch nie haben ein Material und ein Design so viel identifiziert, was es enthält, bis es seinen Kauf bestimmt und natürlich behält. Mit dem Ende der Pandemie und der Rückkehr zur „Normalität …
Übersetzen "