Alimentaria FoodTech zeichnet die innovativsten Unternehmen der Branche aus

2 Oktober 2023

FoodTech Food

FoodTech Food, Die Ausstellung für Maschinen, Ausrüstung, Technologie und Zutaten für die Agrar- und Lebensmittelindustrie verlieh die Innova- und Emprende-Preise an vier Unternehmen und vier Startups für ihre neuesten Innovationen. 

Die FoodTech Emprende Awards, Die Initiativen neu gegründeter Unternehmen, die herausragende technologische Innovationen für den Agrar- und Lebensmittelsektor bieten, zeichnen vier spanische Start-ups aus. Die Navarresen Genbiom-Anwendungen hat in der Kategorie „Gesundheit und Wellness“ mit einer Lösung gewonnen, die die Mikrobiota moduliert, um Stoffwechselstörungen zu verbessern und die Entwicklung so verbreiteter Pathologien wie Fettleibigkeit oder Diabetes zu verhindern. 

Der Valencianer Der Weinbauer hat in der Kategorie „Smartagro“ mit einem Betriebssystem gewonnen, das entwickelt wurde, um dem Weinsektor dabei zu helfen, Risiken zu mindern, Qualitätskontrollen und Rentabilität zu verbessern und die Kundenbindung aufzubauen. In der Kategorie Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft ging der Preis an Cleanwood-Technologie (Euskadi) für seine Maschinen zur Desinfektion von Fässern und zur gleichzeitigen Erneuerung ihrer Regeneration ohne den Einsatz kontaminierender Mittel, sondern ausschließlich durch den Einsatz von Hochfrequenzwellen. Endlich, Biobee-Technologien(Badajoz) hat den Preis für „Impact on Transformation and Conservation“ für einen Mikrochip erhalten, der für die Lebensmittelindustrie entwickelt wurde. 

Die FoodTech Emprende Awards Sie stellen einen wichtigen Impuls für die Förderung von Geschäftsideen dar, die von Start-ups, technologiebasierten Unternehmen und Spin-offs aus der Maschinen-, Technologie- und Lebensmittelzutatenbranche entwickelt werden, die einen Markteintritt anstreben. Den vier Gewinnerfirmen steht im FoodTech Innovarena-Bereich der Alimentaria FoodTech 2023 ein Raum zur Präsentation ihrer Innovation zur Verfügung, der es ihnen ermöglicht, Interviews mit wichtigen Käufern aus dem nationalen und internationalen Markt zu vereinbaren und Aussteller, Forschungszentren, Technologieplattformen, Investoren usw. zu kontaktieren Beschleuniger, die beim Wettbewerb anwesend waren. 

Ebenso die Auszeichnungen Innova, die Anerkennung der innovativsten Produkte oder Dienstleistungen, die von Ausstellern auf der Alimentaria FoodTech 2023 präsentiert wurden, ging an zwei spanische Unternehmen, ein deutsches und ein dänisches. Der Valencianer Blockchain-Rückverfolgbarkeit SL hat in der Kategorie Digitalisierung gewonnen Dank eines Tools mit Blockchain-Technologie, das die Zentralisierung von Informationen erleichtert und Rückverfolgbarkeit und Lebensmittelsicherheit gewährleistet. In der Kategorie „Prozesse und Transformation“ ging der Gewinner hervor Hiperbare SA. (Burgos) mit einer neuen nicht-thermischen Konservierungstechnologie für Getränke, die die Qualität erhält, nachhaltig ist, Lebensmittelsicherheit garantiert und die Nutzungsdauer des Produkts verlängert. 

Der dänische Lyras hat den Impact on Sustainability Award mit einer Lösung gewonnen, die mit ultraviolettem Licht die gleichen Ergebnisse wie bei der Pasteurisierung erzielt, jedoch mit Energieeinsparungen zwischen 60 % und 90 %. Und schließlich der deutsche multinationale Konzern Sesotec hat in der Kategorie „Sicherheit, Hygiene und Lebensmittelqualität“ mit einem mit künstlicher Intelligenz ausgestatteten Metalldetektionssystem gewonnen, das kontaminierende Elemente in allen Arten von Lebensmitteln eliminiert.

Vielleicht möchten Sie weiterlesen ...

IPE Industria Gráfica-Gewinner in der neuesten Ausgabe der FINAT Awards

IPE Industria Gráfica war der Gewinner der letzten Ausgabe der FINAT Awards und erhielt den Best in Show Award, den höchsten Preis, den der Verband bei diesem jährlichen Labelwettbewerb vergeben hat, der ...

Verallia zeichnet drei Flaschendesigns aus

Der Verallia Glass Design and Creation Contest hat in seiner achten Ausgabe die originellsten Designs in einer gemeinsamen Ausschreibung zwischen Spanien und Portugal ausgezeichnet, bei der 1 ...

Arca Awards für Verpackungsdesign

Die Jury der ARCA Awards hat acht ARCA ORO Awards vergeben, die höchste Anerkennung für die Container- und Verpackungsindustrie. Die vollständige Liste der Gewinner der ARCA 2020 Awards nach Kategorien ...

Eine Verpackung für Pistazien, Laus Gold Award

Das Studio Pensando en Blanco hat eine Originalverpackung für La Eco Finca Pistachios entworfen, eine Verpackungsfamilie, die die Geographie, Herkunft und Pflege des Produkts zusammen mit ...

Brandsummit gewinnt mit Naipes Wines einen silbernen Pentawards

Brandsummit hat die Verpackung für Naipes Wines entworfen, die mit einem Silver Pentawards Award in der Kategorie Weinfamilie ausgezeichnet wurde. Naipes Wines ist eine Familie von 100% spanischen Weinen ...

Die Kammer von Alicante zeichnet Grupo Seripafer in der Kategorie des besten Industrieunternehmens aus

Grupo Seripafer wurde im Bereich Industrie mit dem Chamber Award 2021 ausgezeichnet, der am 1. Dezember im Rahmen der Alicante Economy Night verliehen wird. Die Auszeichnungen C...
Übersetzen "