Truyol Digital setzt auf HP Drucktechnologie

25 Oktober 2021

Truyol Digital HP Digitaldruck

Digitale Truyol setzt weiterhin auf HP-Drucktechnologie und ist der erste Drucker in Spanien, der diese erworben hat HP Indigo 100K-Druckmaschine, zusätzlich zum kommerziellen Paket HP 15K Vorteilspaket. Das Unternehmen ist seit jeher der Innovation mit der neuesten Technologie verpflichtet Digitaldruck, was es ihnen ermöglicht, die Produktivität und Automatisierung im Arbeitsablauf zu steigern und ihren Kunden Drucklösungen mit der besten Qualität für jeden Bedarf anzubieten.

Der HP Indigo 100K ist eine hochproduktive digitale B2-Druckmaschine, dank einer Geschwindigkeit von 6.000 Seiten pro Stunde und „Non-Stop“-Drucken, das neben vielen anderen Funktionen, die auf die Maximierung der Produktivität ausgerichtet sind, über ein Substratzuführsystem verfügt, mit dem Sie die verschiedenen Materialtypen und Aufträge problemlos wechseln können, ein kontinuierliches Kalibrierungssystem zur Gewährleistung der Farbkonsistenz sowie ein automatisches Palettenwechselsystem. Somit kann Truyol hohe Arbeitsvolumina in kurzen Lieferzeiten anbieten, ohne Kompromisse bei der optimalen Druckqualität einzugehen.

Dank des Erweiterungspakets HP 15K Vorteilspaket Für HP Indigo 12.000B-Druckmaschinen können die Funktionen erweitert und der B2-Druckmaschine neue Anwendungen hinzugefügt werden. Auf technischer Ebene ermöglicht das 15K Value Pack die Erhöhung der Dicke der unterstützten Substrate auf bis zu 600 Mikrometer, was die Entwicklung von Faltschachtelprodukten vorantreibt, die derzeit wächst, und die Integration der hochopazierenden Premium-Weißtinte von HP ermöglicht. Das 15K Value Pack bietet außerdem Tools zur Steigerung der Produktivität der HP Indigo 12000-Druckmaschinen und nutzt die für die HP Indigo 100K eingeführten Verbesserungen.

Darüber hinaus ist es für Truyol sehr wichtig, über Optionen zu verfügen, die die Umwelt schonen, wie zum Beispiel wasserbasierte und chemikalienfreie HP Indigo-Tinten, die sein Engagement verstärken und seinen Kunden helfen, ihre Nachhaltigkeitsziele zu erreichen.

Vielleicht möchten Sie weiterlesen ...

Pixeldruck

Obwohl Preisgestaltung und Werbung für Produkte und Dienstleistungen für Marketingstrategien von entscheidender Bedeutung sind, bezieht sich Pixartprinting erneut auf die Welt der Inhaltserstellung für ...

Bobst verbessert das Design der digitalen Etikettenpresse Mouvent LB701-UV

Das Design-Update für die digitale Etikettenpresse Mouvent LB701-UV von Bobst ermöglicht einen einfacheren und ergonomischeren Zugang zur Tintenkabine mit der Möglichkeit, Spulen von ...

Bobst bringt mit der Digital Master 340 und der Digital Master 510 eine neue Reihe von All-in-One-Druckmaschinen auf den Markt

Bobst erweitert seine All-in-One- und All-In-Line-Angebote mit der neuen Druckmaschinenserie Digital Master und nutzt dabei sein Flexo-Know-how und die neuesten Entwicklungen in der Innovation...

Comexi weiht sein neues Technologiezentrum in Girona ein

Comexi hat sein Technologiezentrum (CTec) in Girona mit einer Mehrzweckfläche von 2.500 Quadratmetern eingeweiht, die für Innovation und Entwicklung von F&E-Projekten, Schulungen, Beratung, ...

Amec-Verpackungsunternehmen steigerten ihren Umsatz im Jahr 3,2 um 2020%

Weltexporte. Quelle: Amec. Amec Packaging hat am Dienstag ein Treffen mit den Medien abgehalten, bei dem die Situation der Branche erläutert wurde. Trotz der Pandemie und der Krise, die sie ausgelöst hat, ...

Die Durst Group stärkt sich im nachhaltigen Digitaldruck mit dem Kauf von Aleph

Die Durst Group, ein führender Hersteller fortschrittlicher digitaler Druck- und Produktionslösungen, hat Aleph SrL übernommen, einen Pionier für nachhaltige digitale Lösungen für Textilien und Textilien.
Übersetzen "