The Paper Lid Company und Metsä Board präsentieren einen Becherdeckel aus recycelbarem Karton

27. Oktober 2021

Wiederverwertbare Kartonhülle von The Paper Lid Company und Metsä Board

Langfristige Zusammenarbeit zwischen dem Unternehmen Finnisch The Paper Lid Company und Metsä Board, das zur Metsä Group gehört, hat zur Entwicklung von a Deckel aus 100% recycelbarem Karton zum Gebrauch mit Brille mitnehmen.

Der Deckel ist aus vollständig recycelbarem Dispersionsbarrierekarton hergestellt und eignet sich für die Verwendung mit heißen und kalten Getränken. Es verwendet eine von The Paper Lid Company entwickelte innovative Technologie, die es ermöglicht, den Karton in die gewünschte Form zu bringen. Das Ergebnis ist ein einteiliger Deckel, der fest einrastet und eine Leistung bietet, die mit einem herkömmlichen Kunststoffdeckel vergleichbar ist.

„Die Reduzierung des Plastikmüllvolumens ist ein äußerst wichtiges Thema, und gemeinsam mit unseren Partnern entwickeln und testen wir kontinuierlich neue innovative Lösungen, die den Kreislaufwirtschaftsansatz im Mittelpunkt haben“, sagt er Ilkka Harju, Director of Packaging Services für EMEA und APAC bei Metsä Board. {Der Kartondeckel ist ein großartiges Beispiel für genau diese Lösung.

„Wir arbeiten seit vielen Jahren daran, einen zu 100 % recycelbaren Kartondeckel herzustellen, und jetzt konnten wir dank der unschätzbaren Unterstützung von Metsä Board eine funktionale Lösung entwickeln“, sagt er. Matti Salonoja, Gründer von The Paper Lid Company.

Das Produktionsteam des Unternehmens in Masku, im Südwesten Finnlands, ist bereit, mit der Großserienproduktion zu beginnen.

Der CO50-Fußabdruck eines Kartondeckels ist um mehr als XNUMX % geringer als der eines Kunststoffdeckels und er ist vollständig recycelbar.

AKTIE

Vielleicht möchten Sie weiterlesen ...

Flow Cosmetics wählt nachhaltige Kartons von Metsä Board
Flow Cosmetics, ein finnisches Naturkosmetikunternehmen, hat Karton von Metsä Board, einem Unternehmen der Metsä-Gruppe, als Verpackungsmaterial für sein Sortiment an Shampoos und Körperseifen ausgewählt ...
Kunststoffrecycling und Kreislaufwirtschaft
Laut dem Jahresbericht von Hi-Cone über "The State of Plastics Recycling", der die Gewohnheiten und Überzeugungen rund um das Recycling in Spanien, den USA, Großbritannien und Mexiko erklärt, sind nur 39% der ...
Itene wandelt Abfälle aus PET/PE-Mehrschichtschalen in einen kompostierbaren Kunststoff um
Foto: PHA, das von Itene im Rahmen des Projekts erhalten wurde. Das Technologiezentrum Itene hat Delaminations- und Depolymerisationsverfahren entwickelt, um die Verwertung von mehrschichtigen Verpackungsabfällen mit...
Das Museum of Plastics wird in Madrid eingeweiht
Am 8. Mai 2021 öffnete das Madrider Kunststoffmuseum seine Pforten, ein von EsPlasticos initiiertes Projekt, dessen Hauptsponsor die Firma Paccor ist. Das Museum, ein ist ...
Besser mit weniger - Design Challenge: Das Gewinnerdesign bietet eine Alternative zur Luftpolsterfolie ...
Das Gewinnerdesign "Stretching Inner Part" wurde in die Kategorie "E-Commerce" aufgenommen. Es handelt sich um ein internes Stück Wellpappe, mit dem Produkte mit variabler Größe ohne Versand verpackt werden können ...
Die Estée Lauder Companies und Eastman unterzeichnen eine globale Absichtserklärung zur Förderung einer nachhaltigen Verpackung
Die Estée Lauder Companies (ELC) und der Spezialmaterialanbieter Eastman haben ein globales Memorandum of Understanding (MOU) angekündigt, das es ELC ermöglichen wird, bedeutende Schritte in Richtung seiner ...
      
Leca-Grafik
Wir sind Aktivist, SL
CG LÖSEN
Quadpack
Flauschig
Verpackungscluster
PCM-Verpackungsfarbenherstellung, SL
LIASA Die Baumwollindustrie
MPO International
INDUSTRIEBI
Seripafer
Kunststoffe Juárez
Übersetzen "