Tetra Pak® bringt Tetra Alsafe® für ESL auf den Markt

1. September 2014

Tetra Pak® bringt Tetra Alsafe® für die ESL-Produktion auf den Markt. Es handelt sich um einen automatisierten Tank mit konstanter Temperaturregelung, der die Qualität des Produkts zwischen Prozess und Verpackung bewahrt. Mit dieser Innovation vervollständigt das Unternehmen sein Angebot zur Herstellung von ESL-Produkten (verlängerte Haltbarkeit) mit Qualitätskontrolle in der gesamten Linie.

ESL-Produkte, die in der Kühlkette vertrieben werden und eine Haltbarkeit von bis zu 30 Tagen haben, erfreuen sich bei Verbrauchern sowie Einzelhändlern und Herstellern aufgrund ihrer längeren Haltbarkeit im Vergleich zu herkömmlichen pasteurisierten Produkten zunehmender Beliebtheit bei der Planung .
Tetra Alsafe für die ESL-Produktion erweitert die Verpackungslinie um eine kontinuierliche kreisförmige Konfiguration, sodass Produkte bei einem ungeplanten Ausfall unter gekühlten Bedingungen weiter zirkulieren können. Auf diese Weise wird das Risiko des Bakterienwachstums beseitigt, das auftreten kann, wenn die Temperatur des Produkts steigt, weil das Produkt für die Dauer eines unvorhergesehenen Stopps der Leitung stagniert.

AKTIE

Vielleicht möchten Sie weiterlesen ...

      
LIASA Die Baumwollindustrie
Sampling Innovations Europe, SL
Kunststoffe Juárez
Leca-Grafik
Seripafer
Flauschig
Quadpack
UPM RAFLATAC IBÉRICA
Winter Company Spanien
MPO International
Monomer-Technologie
PAPTIC Oy
Übersetzen "

X