Stirling Square Capital Partners, neuer Aktionär von Verescence

18. März 2019

Vereszenz, Weltmarktführer in der Verpackung bedrucken für die Branchen von Parfümeriewaren und Mittel zur Körper- und Schönheitspflegehat die Ankunft von angekündigt Stirling Square Capital Partners, eine europaweite Private-Equity-Gesellschaft, als neuer Anteilseigner der Gruppe.
"Die Ankunft von Stirling Square Capital Partners als neuer Anteilseigner unserer Gruppe wird es uns ermöglichen, unsere internationale Expansion und unseren neuen Strategieplan 'Verescence 2022 - Shaping the Future' zu beschleunigen, ein Projekt, das einen massiven Investitionsplan von 122 Millionen Euro umfasst." , sagt Thomas Riou, Präsident von Verescence.
„Verescence ist der beste echte Player auf seinem Gebiet und fungiert als entscheidender Lieferant für die renommiertesten Marken der Welt. Es ist ein wahrer Innovator in seiner Kategorie, der die technischen und gestalterischen Grenzen dessen überschreitet, was erreicht werden kann. Wir freuen uns sehr, mit CEO Thomas Riou und seinem hochqualifizierten Team zusammenzuarbeiten, um die Reise des Unternehmens zu operativer Exzellenz fortzusetzen “, sagte Julien Horreard, Partner bei Stirling Square Capital Partners.
Verescence produziert 500 Millionen Flaschen pro Jahr in seinen 3 Glasproduktionsstätten und 4 Dekorationsfabriken in Europa und Nordamerika. Im Jahr 2018 beschäftigte das Unternehmen weltweit 2,300 Mitarbeiter und erzielte einen Umsatz von 305 Millionen Euro.

AKTIE

Vielleicht möchten Sie weiterlesen ...

      
CG LÖSEN
UPM RAFLATAC IBÉRICA
Verpackungscluster
Leca-Grafik
Winter Company Spanien
Flauschig
PCM-Verpackungsfarbenherstellung, SL
Metalicoplastico, SA
GARROFE
Costertec, SA
INDUSTRIEBI
Quadpack
Übersetzen "