Erster Designwettbewerb für Etiketten mit Epson-Technologie

7. August 2019

Systemträger, ein Unternehmen, das sich der Herstellung von Selbstklebende Etikettenhat in Zusammenarbeit mit seinen ersten Label-Design-Wettbewerb organisiert valira und die Schule für Kunst und Design der Diputación de Tarragona. Eine Veranstaltung, die dank der Technologie von möglich war Epson im Unternehmen installiert, insbesondere die SurePress-Druckerserie, mit der alle teilnehmenden Designs gedruckt wurden.
Der Wettbewerb bestand darin, das Etikett einer Brotdose für Valira zu entwerfen. Eine echte Kreativität, die mit der Epson SurePress-Digitaldruckmaschine gedruckt wurde, mit der die Teilnehmer alle ihre Vorteile und Nutzen aus erster Hand erfahren und kennenlernen konnten. Aufgrund der Anforderungen an die Produktanwendung (die Etiketten müssen dem Waschen standhalten) war das Design in Form (spezifische Maßnahmen für das zu kennzeichnende Produkt) und Material (mattes Polypropylen) begrenzt. Das Thema war dagegen frei.
Die endgültige Anzahl der vorgestellten Entwürfe betrug 52, von denen vier schließlich ausgezeichnet wurden. Eine Auszeichnung wurde durch eine Abstimmung unter denselben Studenten, eine andere durch eine Abstimmung unter den Valira-Arbeitern, eine andere durch die Porta Sistemas-Arbeiter und die letzte durch Konsens zwischen den drei Einheiten ausgewählt.
Die ausgezeichneten Entwürfe entsprechen den Studenten Alba Méndez, Aleksandra Kurlan, Maria Julve und Olga Abella. Zusätzlich zur finanziellen Befriedigung der Preise werden die vier Vorschläge reproduziert und als echtes Produkt in der Valira-Reihe von Lunchboxen vermarktet.

AKTIE

Vielleicht möchten Sie weiterlesen ...

      
Verpackungscluster
Winter Company Spanien
Sampling Innovations Europe, SL
Alglass, SA
ZSchaum
Tesem
Quadpack
PAPTIC Oy
CG LÖSEN
Ramón Clemente, SA
MPO International
Rafesa
Übersetzen "

X