Neue Kosmetiktuben mit einem speziellen Pinselapplikator

31. Juli 2014

Das neue Sortiment an Bürstentuben des Kosmetik- und Parfümerieverpackungsanbieters Quadpack bietet eine anspruchsvolle Lösung für die Anwendung von Kosmetika und Lotionen. Durch Drücken des Schlauchs trägt der Pinsel die Formel in sanften Strichen auf die Haut auf, die ein Gefühl des Wohlbefindens vermitteln.

Dank eines High-End-Applikators und eines Ventils mit Öffnungs- und Schließsystem ist die Anwendung reibungslos, feinfühlig und präzise und verhindert Tropfen. Die Optionen für mehrere Bürstenrohre machen es für eine Vielzahl von Anwendungen geeignet, von OTC-Produkten bis hin zu Make-up.
Das Rohr wird in PE-Monolayer-, PE / EVOH-Multilayer- oder Aluminiumbeschichtung hergestellt, wodurch eine perfekte Schutzbarriere für die Formel entsteht. Mit einer Reihe von Formaten von 5 bis 70 ml und einem Durchmesser im Beutel von 16 und 19 mm eignet es sich perfekt für präzise Anwendungen wie Augen- und Lippenkonturen oder Nagelbehandlungen bis zu 30 mm für Fixiermittel und Make-up Basen oder jede Art von Lotion.
Dieser Pinsel besteht aus synthetischen Borsten (die braun, weiß oder schwarz sein können), ist leicht zu reinigen und fühlt sich bei jedem Strich auf der Haut weich an. Das spezielle Verschlussventil verhindert ein Tropfen und ist somit absolut sicher zu transportieren. Ein Mechanismus verwandelt den Deckel in einen Schalter, dessen Ventil sich beim Drehen des Deckels automatisch öffnet und schließt.
Das Bürstenrohr ermöglicht ein einfaches Befüllen, für das keine speziellen Geräte erforderlich sind.

AKTIE

Vielleicht möchten Sie weiterlesen ...

      
Angemessen
MPO International
Alglass, SA
LIASA Die Baumwollindustrie
Leca-Grafik
Flauschig
Verpackungscluster
Wir sind Aktivist, SL
Sampling Innovations Europe, SL
GARROFE
Rafesa
Costertec, SA
Übersetzen "