Neuer Stützstreifen für PLV

14. November 2012

Das Unternehmen Plastics Boix SL setzt seine ständige Innovationslinie fort und hat gerade den Stützstreifen für POS-Produkte auf den Markt gebracht. 

Es besteht aus einem Polypropylen-Materialträger mit einer Kapazität für 8 Klammern, der durch den Injektionsprozess hergestellt wird. Durch diese Klemmen können verpackte Produkte aufgehängt werden, so dass die dort platzierten Produkte leicht entfernt werden können.
Sie können auch mit Kunststoffhaken (150 mm) versehen werden, die in die Klemmen eingesetzt werden und das Aufhängen von verpackten Produkten vom Typ Blister aus starren Materialien (PET, PVC, Pappe usw.) ermöglichen. Optional können Sie einen Karton aus Pappe oder Kunststoff platzieren, der im Vierfarbdruck siebgedruckt ist. Es sollte auch beachtet werden, dass am Kopf des Streifens das Logo oder die Zeichnung der Marke eingraviert werden kann, so dass es bei der Herstellung personalisiert werden kann.
In Bezug auf die Installation des Streifens an der Verkaufsstelle ist der Streifen mit einem Clip auf der Rückseite versehen, der an Platten oder Metallstangen aufgehängt werden kann. Ebenso und für besondere Fälle ist es mit einem Loch versehen, um es mit einfachen Plastikbindern zu halten.

{JComments on}

AKTIE

Vielleicht möchten Sie weiterlesen ...

      
Seripafer
ZSchaum
PCM-Verpackungsfarbenherstellung, SL
Angemessen
PAPTIC Oy
Sampling Innovations Europe, SL
GARROFE
Tesem
CG LÖSEN
Kunststoffe Juárez
Verpackungscluster
Costertec, SA
Übersetzen "

X