Neues Verbundwerk in China für Albis Plastic

26. August 2013

Die Albis Plastic GmbH, ein auf den Vertrieb und die Zusammensetzung technischer Thermoplaste im europäischen Maßstab spezialisiertes Unternehmen mit Sitz in Hamburg, hat in Changshu eine Produktionsstätte eröffnet.
Albis feierte am 12. August die Eröffnung seines neuen Werks mit einer Zeremonie, an der mehr als 200 Gäste teilnahmen. Der Höhepunkt der Veranstaltung war, dass das Eröffnungsband gemeinsam von Dr. Jörg Schottek (CEO), Carsten W. Wörner (CSO), Frank Kriebisch (COO), Stuart Yelland (General Manager Greater China) und Harry Meijer (Geschäftsführer) geschnitten wurde Fernost), Christian Scheurell (Direktor Operation China) und die offiziellen Vertreter der Wirtschaftsentwicklungszone Changshu.

AKTIE

Vielleicht möchten Sie weiterlesen ...

      
Verpackungscluster
Angemessen
Flauschig
MPO International
Seripafer
Leca-Grafik
Monomer-Technologie
LIASA Die Baumwollindustrie
Quadpack
INDUSTRIEBI
CG LÖSEN
PAPTIC Oy
Übersetzen "