Logo News Packaging Oscuro

NIASAFE-Projekt von AIJU, AINIA und AIMPLAS

Januar 17 2020

AIMPLAS, Instituto Tecnológico del Plástico, beteiligen sich zusammen mit dem Instituto Tecnológico de Productos Infantil y Ocio (AIJU) und dem AINIA Instituto Tecnológico an einem Projekt, das darauf abzielt, das Vorhandensein von NIAS (Substanzen, die nicht absichtlich hinzugefügt wurden) in Materialien in zu untersuchen und zu bewerten Kontakt mit Lebensmitteln, insbesondere in Kunststoffen.

Das von IVACE mit Kofinanzierung der FEDER-Mittel der EU finanzierte NIASAFE-Projekt entsteht aus der Notwendigkeit, die Sicherheit von Kunststoffprodukten zu gewährleisten, die für den Kontakt mit Lebensmitteln bestimmt sind, und soll ein Hilfsmittel für Unternehmen, insbesondere KMU, sein , der valencianischen Gemeinschaft, können Innovationen einführen und die Sicherheit ihrer Produkte erhöhen.

Vielleicht möchten Sie weiterlesen ...

Übersetzen "