Morillas unterschreibt das neue Bild von Meseostetic

10. Mai 2022

Morcheln

Morcheln hat die Architektur des Portfolios und die Neugestaltung des Packs überarbeitet, um die Navigation zwischen den verschiedenen Kategorien zu verbessern Mesoästhetisch, eine weltweite Referenzmarke im Bereich der ästhetischen Medizin mit einer Präsenz in mehr als 90 Ländern.

Mit dem Rest von "sich weiterentwickeln, um an der Spitze zu bleiben", ab Morcheln Markendesign Lösungen wurden bereitgestellt in Bezug auf: Markenzweck und -werte, Markenpositionierung, Portfolioarchitektur, Design, visuelle Identität, Markenerzählung, Namensgebung und verbale Identität, Verpackungsdesign, Kommunikation. Ein klares Beispiel für die gemeinsame und koordinierte Arbeit eines multidisziplinären Teams, ein Spiegelbild des starken Glaubens von Morillas an Co-Creation und die Summe der Bemühungen zwischen Fachleuten.

Genauer gesagt im Verpackungsdesign, ging es vor allem darum, Klarheit in das Produktportfolio zu bringen. Um das Verständnis und die Differenzierung der verschiedenen Produktfamilien und Sortimente zu erleichtern, wurde eine Umstrukturierung der Portfolioarchitektur durchgeführt. Es wurden drei differenzierte Linien mit Fokus auf den medizinischen Kanal, den professionellen Kanal und den Heimkanal geschaffen, wodurch ein Vorschlag für ganzheitliche und ergänzende Behandlungen erstellt wurde, der auf das Packungsdesign jeder Lösung übertragen wurde.

Die medizinische Linie mit den fortschrittlichsten Lösungen wurde durch ein radikales Bekenntnis zu dunklen Tönen differenziert, die zur Wahrnehmung von Qualität und Differenzierung im Kontext der Kategorie beitragen.

In diesem Zusammenhang wurde die Positionierungsstrategie von Mesoestetic neu definiert, wobei ein unterschiedlicher Zweck, ein Versprechen und eine Persönlichkeit gefunden wurden, die sich in einer Weiterentwicklung seiner Identität, einer Neudefinition seiner Kommunikationssprache und einer Überarbeitung der Architektur des Portfolios und des Designs von Produktfamilien niederschlugen.

AKTIE

Vielleicht möchten Sie weiterlesen ...

Puigdemont Roca erneuert das Image der Cafés Garriga
Cafés Garriga, im Besitz der Damm Group, beauftragte Puigdemont Roca mit der Neugestaltung der seit 1850 registrierten Marke Cafés Garriga. Ziel des Projekts war es, ein neues Branding und eine neue Verpackung für ...
Arcapack Awards für Verpackungsdesign werden verliehen
Die Jury der Arcapack Awards 2021 hat zehn Arbeiten mit dem Arcapack Gold Award als bestes Design im Verpackungssektor in Spanien ausgezeichnet. Die Empfänger des Bogens ...
Eine Snackverpackung für eine digitale Marke
Estudio Maba hat das Design und das Branding für die verrückteste Snackmarke Wanna Freak gemacht. Sie ist eine Digital Native Brand, Außenseiter in ihrer Kategorie und geradezu ausdrucksstark. Ein grafisches Universum und exp ...
Papierskulpturen / Empaperart - Antalis
In der Casa Palacio Atocha 34 findet bis morgen, dem 51. Juni, die 28. Ausgabe von Casa Decor statt, der exklusivsten Ausstellung für Innenarchitektur und Dekoration in Europa. Dieses Jahr hat es eine Herde von ...
Ein Wein zum Teilen
Rosa de Alejandría von Bodegas Gardel ist ein besonderer Wein zum Teilen, um Erfahrungen zu machen, den Moment zu preisen und Zeit zu verbringen, wem auch immer wir Lust dazu haben. Aus diesem Grund entschied sich Too Lovers Design...
El Lobo Nougat Verpackung, Grand Laus 2020 im Grafikdesign
Die Nit ADG Laus, die ADG Laus-Preisverleihung für Grafikdesign und visuelle Kommunikation, fand am Donnerstag, den 26. November im Online-Format statt. Es ist der große Termin, an dem der Asoc ...
      
Seripafer
Monomer-Technologie
PAPTIC Oy
Ramón Clemente, SA
INDUSTRIEBI
Sampling Innovations Europe, SL
Rafesa
UPM RAFLATAC IBÉRICA
Verpackungscluster
Leca-Grafik
Quadpack
CG LÖSEN
Übersetzen "