Mimitika wählt für seine Hautpflegelinie einen Behälter von Bormioli Luigi

5. Dezember 2022

Mimitika

Die Französisch-Marke mimitika steigt mit ihm in die Hautpflege ein Skin Juice-Kollektion mit vier Seren. Für diese Entwicklung hat die Marke ein Design von ausgewählt Bormioli mit schön abgerundeten Kanten, die sich integrieren PCR-Gehalt, ein starkes Zeichen dieser 100 % ethischen Marke.

Mit ihren Sonnenschutz-Formeln verbindet die Marke Hautschutz mit Spaß an der Sonne. Die neue Produktreihe mit dem Namen Skin by Mimitika teilt diese Philosophie und verspricht, die Haut dank effektiver, leichter Formeln mit UV-Schutz das ganze Jahr über zu pflegen. Die Prämisse der Marke ist es, Frauen natürliche, zugängliche und lokal produzierte Schönheitsprodukte anzubieten.

Die neue Linie mit dem Namen Skin Juice Collection basiert auf spezifischen natürlichen Wirkstoffen und umfasst vier Seren, die alle Hauttypen in jeder Situation mit Feuchtigkeit versorgen, beruhigen, reinigen, erstrahlen und glätten.

Mimitika hat sich für diese Entwicklung für die Zusammenarbeit mit Bormioli Luigi entschieden und suchte nach der Ready-to-Go-Kollektion mit ihren schlüsselfertigen Flaschen, die sich perfekt für flexible und nachhaltige Entwicklungen eignen. Das Design aus dem Katalog ausgewählt Thalassa, mit seinen abgerundeten Schultern, die ein 15-ml-Format mit einem besonders femininen Design bieten. Er liegt praktisch in der Hand und ist speziell an das Dropper-Format angepasst. Außerdem enthält es 15 % PCR-Glas, ein großer Vorteil für die ethische Marke. Die Thalassa-Kollektion bietet eine Reihe von Designs, die drei Flaschengrößen (15, 30 und 150 ml) und zwei Tiegel (50 und 200 ml) umfassen.

AKTIE

Vielleicht möchten Sie weiterlesen ...

Alpla erwirbt ein deutsches PET-Recyclingunternehmen
Die Alpla-Gruppe, ein globaler Spezialist für Verpackungs- und Recyclinglösungen, hat BTB PET-Recycling mit Sitz in Deutschland erworben. Das Unternehmen verarbeitet PET-Flaschen zu recyceltem Material, das dann ...
Coexpan beteiligt sich am Polystyrol-Recyclingprojekt "Recyqualipso" in Frankreich
Coexpan hält an der Recyqualipso-Initiative französischer Herkunft fest, die von Syndifrais (Nationaler Verband der Hersteller frischer Milchprodukte) in Zusammenarbeit mit Valorplast (Experte für ...
L'Occitane und VPI unterzeichnen ihre erste Öko-Nachfüllpackung aus 100 % recyceltem PP
VPI führt ein neues Projekt für L'Occitane durch: eine neuartige Nachfüllung für Ultra Rich Body Cream Sheabutter. L'Occitane-Produkte werden nach den Grundsätzen...
Borealis erwirbt eine Minderheitsbeteiligung an Bockatech
Borealis, einer der weltweit führenden Anbieter zirkulärer Polyolefinlösungen und europäischer Marktführer für Basischemikalien und Düngemittel, beteiligt sich an ...
Eine disruptive Verpackung für D by Diesel
D by Diesel ist Diesels erster geschlechtsloser Duft mit einer Bernstein-Fougère-Komposition. Disruptiv und emblematisch erinnert das Design der Flasche an den ikonischen Slogan „Diesel For Successful Living“, wie...
Huhtamaki bringt Push Tab® auf den Markt, eine aluminiumfreie Monomaterial-PET-Blisterpackung
Huhtamaki präsentiert eine nachhaltige Innovation für die globale Pharma- und Gesundheitsindustrie: Der Push Tab®-Blister besteht aus PET-Monomaterial und enthält kein Aluminium. Als PET-Monomaterial geht es weiter ...
      
Wir sind Aktivist, SL
GARROFE
Verpackungscluster
Sampling Innovations Europe, SL
Metalicoplastico, SA
ZSchaum
LIASA Die Baumwollindustrie
Seripafer
Kunststoffe Juárez
MPO International
PAPTIC Oy
UPM RAFLATAC IBÉRICA
Übersetzen "