Die Familie Pariente debütiert in Ribeiro mit ihrem ersten A Vilerma-Weißwein 2023

Juni 26 2024

Relativ

Relative Familientradition präsentiert seinen ersten Jahrgang Vilerma weiß, Wein aus den Sorten Treixadura, Loureira, Albariño, Godello, Lado und Torrontés, die seit 1977 auf dem Weingut angebaut werden. Die Herstellung in Galizien war schon immer einer der Träume von Bodegas Pariente und wurde im Jahr 2024 dank der Eingliederung von in die Realität umgesetzt die Finca A Vilerma im Familienprojekt. A Vilerma liegt im Avia-Tal in der Gemeinde Leiro (Ourense) und ist eines der Pionierprojekte für den Wiederaufbau in der Region Ribeiro.

Vilerma Blanco ist eine Wein das spiegelt die Essenz der wider Herkunftsbezeichnung Ribeiro und das verkörpert die reiche Vielfalt des Avia-Tals, dem Herzen des Ribeiro. Es hat seinen Ursprung in einem 6 Hektar großen Weinberg, der auf Terrassen mit einer beeindruckenden Neigung von 220 Metern angelegt ist, wo der Boden charakteristisch karg und flach ist und aus Granitsand und lehmigem Mulch besteht, was ihm eine einzigartige Persönlichkeit verleiht, die durch die Fülle bereichert wird aus Stein, Kies und Felsen.

Die Produktion von A Vilerma Blanco 2023 bleibt dem Erbe des Projekts treu, mit Gärung und Reifung in Edelstahltanks und gebrauchten 500-Liter-Fässern. Die leichte Reifung auf der Hefe verleiht dem Wein Tiefe und Komplexität und bewahrt die Essenz des Weinguts.

Das Etikett hebt die DO Ribeiro und den Namen des Weins in Gold hervor und ist mit einer schönen Illustration versehen. Das Set ist elegant und nüchtern zugleich.

Ein Vilerma Blanco 2023 präsentiert sich als Wein mit atlantischem Einfluss, komplex und elegant, mit einer bemerkenswerten Intensität der Primäraromen, fruchtigen Nuancen von Apfel, Steinobst und Zitrusfrüchten, die sich mit zarten Blumenaromen vermischen. Seine ausgewogene Säure und sein anhaltender, salziger Abgang machen ihn zum perfekten Begleiter einer Vielzahl von Gerichten, von frischen Meeresfrüchten bis hin zu weißem Fleisch und Weichkäse.

Vielleicht möchten Sie weiterlesen ...

Be Plus bringt seine erste Reihe probiotischer Getränke auf den Markt, die aus Kefirwasser hergestellt werden

Be Plus Probiotische Getränke mit Kefirwasser sind in zwei Geschmacksrichtungen erhältlich: Zitrone und Ingwer sowie Mango und Kokosnuss. Präsentiert in einem praktischen 0,33 cl Format, werden sie mit ...

XIII. Ausgabe des Aifec-Kongresses 

Der nächste Aifec-Kongress findet vom 25. bis 28. Mai 2023 in Marrakesch (Marokko) statt. Unter dem Titel "Talente in der Branche anziehen und binden" findet die XXIII. Ausgabe des Aifec-Kongresses statt...

Förderung des Etikettenmarktes: AIFEC-Tag in Lissabon

AIFEC hat führende Unternehmen der Endlosetikettenbranche aus Spanien und Portugal im Eurostars Universal Hotel in Lissabon zusammengebracht. Die Veranstaltung ermöglichte auch die Teilnahme von mehr...

Fedrigoni Self-Adhesives erweitert sein Sortiment an Kragenetikettenmaterialien

Fedrigoni Self-Adhesives erweitert sein Sortiment an Premium-Kragenetikettenmaterialien, die für die Etikettierung von Weinen, Craft-Bieren und Spirituosen konzipiert sind. Technologische Effizienz und...

Variabler Druck von Herma-Folienetiketten mit UV-Laser

Herma-Folienetiketten ermöglichen den variablen Datendruck mit einem einfachen Farbwechsel, wobei im Etikettierprozess UV-Laser zum Einsatz kommen. Im Vergleich zum Transferdruck...

UPM Raflatac arbeitet mit Vellamo an einem nachhaltigen Label

UPM Raflatac hat sich mit Vellamo, Finnlands preisgekröntem natürlichen Mineralwasser, für ein nachhaltiges Label zusammengetan. Vellamo Flaschen enthalten UPM Raflatac Forest Film PPTM, die erste und ...
Übersetzen "