International Paper investiert 3.6 Millionen Euro in sein Werk Villalbilla in Spanien

25. Juli 2022

international Paper

Pflanze international Paper in der Stadt von Villalbilla (Madrid), spezialisiert auf die Produktion faserbasierte erneuerbare Verpackungen, hat eine Investition von 3.6 Millionen Euro erhalten, um die Fähigkeiten und Dienstleistungen des Unternehmens zu verbessern

Mit dieser Investition hat die Fabrik eine neue Produktionslinie erworben, um ihre Dienstleistungen für den E-Commerce und auch den Industriesektor zu verbessern und zu erweitern. Die neue Linie wurde bereits installiert und hat begonnen, effizient zu arbeiten, was die Schaffung von sechs neuen Arbeitsplätzen ermöglicht hat.

Der zugewiesene Betrag Internationales Papier Villalbilla ist Teil eines Investitionsprogramms in der gesamten EMEA-Region (insgesamt 35 Millionen Euro) mit einem Engagement in Spanien, wo 15 Millionen Euro für die Anschaffung neuer Konvertierungsanlagen in mehreren dieser Regionen bereitgestellt wurden Verpackungsanlagen aus Wellpappe um die Positionierung des Unternehmens im Inland zu verbessern.

Das Werk in Madrid feiert 10 Jahre seit seiner Eröffnung und beschäftigt rund 150 Mitarbeiter. Hauptkunden sind der E-Commerce, die Textilindustrie, die Obst- und Gemüsebranche sowie die Lebensmittel- und Getränkebranche.

Zusätzlich zu dieser Investition in Villalbilla, Internationales Papier hat weitere 5 Millionen Euro für sein Werk bereitgestellt Grinón, in der südlichen Gemeinde Madrid gelegen. In diesem Fall wurde die Investition für die Anschaffung von zwei neuen Maschinen verwendet, darunter: eine neue Flachstanze, eine neue Mehrpunkt-Klebemaschine und 2 Modernisierungen bestehender Mehrpunkt-Klebemaschinen. In der Region hat das Unternehmen auch eine Recyclingpapierfabrik für Wellpappe, Madrid Mill, in Fuenlabrada.

Als Teil ihrer Ziele der Vision 2030, Der multinationale Konzern hat sich zum Ziel gesetzt, den Übergang zu einer kohlenstoffarmen Wirtschaft in all seinen spanischen Fabriken zu beschleunigen.

Internationales Papier, Das Unternehmen ist seit 1962 in Spanien präsent und verfügt über eine Recyclingpapierfabrik auf der Iberischen Halbinsel mit angeschlossenen Recyclingbetrieben (CARPA) und 11 Verpackungsanlagen.

AKTIE

Vielleicht möchten Sie weiterlesen ...

Sealed Air arbeitet mit dem E-Commerce-Unternehmen Quomi zusammen
Die in Mailand, Italien, ansässige Online-Verkaufsfirma für Frischkost-Kits, Quomi, beauftragte Sealed Air mit den Dienstleistungen, um das Problem der Lebensmittelverschwendung anzugehen. Dank an ...
Papresa erweitert sein Geschäft auf den Verpackungspapiersektor
Papresa, ein südeuropäischer Zeitungspapierlieferant, startet seinen Investitionsplan im Jahr 2021, um seinen neuen Strategieplan umzusetzen, der Wetten auf die Produktion von Papier für ...
62 % des Papiers ist bereits zertifiziert und 78 % des verbrauchten Papiers wird recycelt
Der von Aspapel veröffentlichte Papier-Nachhaltigkeitsbericht – so die Präsidentin des Verbands, Elisabet Alier – „spiegelt das Engagement der Papierbranche für die Kreislaufwirtschaft und die de...
UPM SolideTM Lucent macht Verpackungen auf Faserbasis mit hoher Barrierewirkung Wirklichkeit
UPM Solide Lucent, recycelbar und kompostierbar. Es ist ein sehr vielseitiges Spezialkraftpapier mit vielen Möglichkeiten für recycelbare Verpackungen. Das Papier eignet sich als Beschichtungsträger oder zum Laminieren.
Mondi bringt eine 100% recycelbare Kraftpapiermaschine für Einkaufstaschen auf den Markt
Mondi hat seine neue Kraftpapier-Spezialmaschine im tschechischen Werk Štětí in Betrieb genommen. Mit einer Investition von 67 Millionen Euro ist es die erste Papiermaschine in Europa, die ...
Angespannte Situation in der Kartonverpackungsindustrie
Der Markt für Kartonagen und Kartonverpackungen ist derzeit von einer sehr angespannten Situation gekennzeichnet, wie der spanische Verband der Hersteller von Behältern und Kartonverpackungen ASPACK feststellt. ...
      
Leca-Grafik
INDUSTRIEBI
Winter Company Spanien
GARROFE
Quadpack
Wir sind Aktivist, SL
MPO International
Metalicoplastico, SA
Costertec, SA
Verpackungscluster
LIASA Die Baumwollindustrie
ZSchaum
Übersetzen "