Hispack und Graphispag fördern die Wiedervereinigung der Branche

30. Mai 2022

seinpack

Hispack und Graphispag, Referenzereignisse für die Spanische Verpackungs- und Druckindustrie, haben die Erwartungen erfüllt, indem sie die Atmosphäre der großen Industriehallen zurückgewonnen haben. Die beiden Hallen Fira de Barcelona, die am vergangenen Freitag ihre Pforten geschlossen hat, hat 725 Direktaussteller aus zwanzig Ländern und mehr als 30.000 Besucher, 11 % davon international, hinzugewonnen.

Nach vier Tagen intensiver Aktivität hinterlassen Hispack und Graphispag gute Gefühle bei Unternehmen, Referenten, internationalen Einkäufern und Fachleuten. Das Nachhaltigkeit Es war die thematische Achse der beiden Messen, die Lösungen in Technologie, Prozessen und Materialien zur Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks von Behältern, Verpackungen und Druckprodukten gezeigt haben. Der aktuelle Kontext, geprägt von laufenden Gesetzesänderungen, die die Kreislaufwirtschaft fördern und insbesondere Verpackungen betreffen, beschleunigt die Umsetzung dieser Innovationen. Auch die Digitalisierung und die Automatisierung von Prozessen – dargestellt in den ausgestellten Maschinen und Anlagen – zielen darauf ab, die Ökoeffizienz sowie die Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen zu verbessern.

In diesem Sinne ist die Hispack von Herstellermarken, insbesondere aus den Bereichen Lebensmittel und Getränke, Pharma, Chemie oder Kosmetik, ua stärker besucht. Im Falle von Graphispag haben sich grafische Dienstleistungsunternehmen und andere Sektoren mit Druckbedarf auch darauf konzentriert, sich über Grafiktechnologien, Trägermaterialien, Veredelungen und umweltfreundlichere Tinten zu informieren.

Als Ergänzung zum kommerziellen Angebot ist das Interesse zu erwähnen, das durch die geweckt wurde mehr als 147 Konferenzen, Sitzungen und Runde Tische mit 322 Referenten im Rahmen von Hispack und Graphispag statt.

Die nächsten Ausgaben von Hispack und Graphispag sind für Mai 2024 geplant.

Fünf internationale Projekte als „Best in Class“ ausgezeichnet

Es gibt fünf internationale Projekte, die von der ausgewählt wurden Hispack „Best in Class“-Programm, das Unternehmen auszeichnet, die dank der Verpackungsinnovation, haben es geschafft, ihre Effizienz zu vervielfachen, neue Märkte zu erschließen oder ihr Geschäftsmodell zu transformieren. Die auf der Messe präsentierten Fälle stammen aus Dänemark, England, Deutschland, Schottland und den Färöern.

Im Rahmen der Messe hat Hispack diesen fünf Unternehmen in einer Veranstaltung, an der der Präsident von Hispack teilnahm, Anerkennung gewidmet. Jordi Bernabéu, und sein Direktor, Xaver Pascual.

Die dänische Firma Farm aufwachsen, das sich dem Anbau und der Vermarktung von Sprossen und Sprossen widmet, wurde dafür anerkannt, dass es seinen Vorschlag für die Produktion, Präsentation und den Verkauf des Produkts durch a neues Containerformat. Unter dem Motto „Eat, grow, repeat“ wurde die innovative Verpackungslösung in Zusammenarbeit mit umgesetzt Schur Star Systems, ermöglicht es Kunden, ihre eigenen Sprossen zu Hause mit demselben Verkaufsbehälter anzubauen. Dieses System bedeutete für das Unternehmen eine rasche Umsatzsteigerung und den Beginn des Exports.

Der britische Multinational der Kosmetikbranche Ter Karosseriebau hat einen intern entwickelten Vorschlag, der bereits in den 70er Jahren entwickelt und angewendet wurde und auf der Wiederverwendung von Verpackungen zur Verbesserung der Nachhaltigkeit basiert, weltweit neu aufgelegt: it is per Nachfüllstation, ein Spender im Geschäft, über den Kunden ihre eigenen Behälter mit dem gewünschten Produkt füllen können.

In Schottland Hersteller von Mikrokulturen für die Pharma- und Kosmetikbranche E&O-Labors, hat modernste kollaborative Roboter von implementiert Universalroboter, über den lokalen Integrator Olympus-Technologien, um das Ende der Verpackung und der Verpackungslinie zu automatisieren und die Sicherheit, Präzision und Geschwindigkeit bei der Handhabung dieser Art von hochempfindlichen Produkten zu erhöhen. Diese Verbesserung der Effizienz und Produktivität hat zu einer deutlichen Steigerung des Marktanteils geführt.

Bakkafrost (Färöer-Inseln), eines der großen internationalen Unternehmen im Aquakultursektor, hat eine eigene Produktionslinie für Verpackungen entwickelt, indem es ein von der spanischen Firma geliefertes Lasercodier- und Drucksystem hinzufügte limitronic und von MP Teknik integriert, wodurch eine umfassende Rückverfolgbarkeit erreicht wird, die die Herstellung und Vermarktung seiner Produkte verbindet und gleichzeitig Markenwert generiert. Das färöische Unternehmen produziert täglich eine Million Lachsstücke, die ab dem Zeitpunkt des Fangs verpackt, codiert und verkaufsfertig sind.

Endlich das deutsche Unternehmen Eiszeit Eis wurde dafür ausgezeichnet, dass die perfekte Automatisierung des Herstellungs- und Verpackungsprozesses der Schlüssel zur Wertschöpfung eines Produkts und zur Steigerung des Umsatzes ist, selbst wenn es um Eiswürfel geht. Dank der effizienten Verpackungslösungen der Spanier Kohleza-Systeme, Das deutsche Unternehmen ist Marktführer in dieser Produktkategorie und liefert alle möglichen Formate.

AKTIE

Vielleicht möchten Sie weiterlesen ...

Alimentaria FoodTech wird auf der Alimentaria 2022 eine Vorschau auf sein Angebot präsentieren
Ausnahmsweise wird die Alimentaria FoodTech aufgrund der Verschiebung der Ausrüstung, Zutaten und Technologie für die Lebensmittelindustriemesse auf September 2023 einen eigenen Raum in ...
Food 4 Future fördert Innovation mit Foodtech-Startups
Expo FoodTech 2021, die von AZTI und Nebext organisierte Innovationsveranstaltung, die vom 15. bis 17. Juni die Lebensmittel- und Getränkeindustrie im Bilbao Exhibition Center (BEC) zusammenbringt, bietet ...
Food 4 Future wird im Juni 5.000 Kongressabgeordnete versammeln
Food 4 Future-ExpoFoodTech2021 plant, zwischen dem 5.000. und 20. Juni 15 Fachleute aus der Lebensmittel- und Getränkebranche aus mehr als 17 Ländern auf der BEC-Bilbao Exhibition Ce ...
Nur noch ein Monat bis zum Cosmetorium 2022
In nur einem Monat werden wir Cosmetorium wieder genießen und alles entdecken, was uns die sechste Ausgabe bringen wird. Das komplette Programm ist ab sofort verfügbar! Darin finden Sie die ausstellenden Unternehmen, die ...
Leca Graphics wird seine neuesten nachhaltigkeitsorientierten Innovationen auf der Luxe Pack Monaco ausstellen
Leca Graphics wird auf der nächsten Ausgabe der Luxe Pack Monaco vertreten sein, einer Benchmark-Veranstaltung im europäischen Verpackungssektor mit hohem Mehrwert, die vom 27. bis 29. September in ...
Bilbao wird zum weltweiten Epizentrum des Foodtech-Sektors
Bilbao ist diese Woche zur Welthauptstadt des Foodtech-Sektors geworden. Insgesamt 7.217 Besucher aus mehr als 25 Ländern haben die neuesten Innovationen auf der BEC in Bilbao entdeckt...
      
Monomer-Technologie
Thesem
Seripafer
PCM-Verpackungsfarbenherstellung, SL
Rafesa
Alglass, SA
MPO International
Wir sind Aktivist, SL
ZSchaum
LIASA Die Baumwollindustrie
Leca-Grafik
CG LÖSEN
Übersetzen "