Durero Packaging investiert 7 Millionen in das Vallès

4. Juni 2014

Durero Packaging hat sieben Millionen Euro für die Modernisierung seines Werks in Montornés del Vallés bereitgestellt. Das von der französischen Gruppe Autajon kontrollierte Unternehmen widmet sich dem Design und der Herstellung von Verpackungen für Parfümerien, Kosmetika und Apotheken.
Die neuen Maschinen im Werk werden die Produktionskapazität des Zentrums um 15% erhöhen und rund 30 Mitarbeiter einstellen. Durero Packaging beschäftigt heute 200 Mitarbeiter.
Die Investition, die von der Regierung durch Invest in Catalonia beraten wurde, hat es ermöglicht, die Fabrik auf 18.000 Quadratmeter Fläche zu erweitern.
Durero Packaging schloss das Jahr 2012 mit einem Umsatz von 26,68 Millionen Euro ab, eine halbe Million mehr als im Vorjahr. Dies geht aus den neuesten Daten hervor, die im Handelsregister verfügbar sind. 40% der Produktion werden außerhalb Spaniens verkauft.

AKTIE

Vielleicht möchten Sie weiterlesen ...

      
Sampling Innovations Europe, SL
GARROFE
PCM-Verpackungsfarbenherstellung, SL
Verpackungscluster
Costertec, SA
Kunststoffe Juárez
UPM RAFLATAC IBÉRICA
Flauschig
Metalicoplastico, SA
Wir sind Aktivist, SL
Leca-Grafik
ZSchaum
Übersetzen "

X