Entkorken Sie Ihre Fantasie mit Verallia

29. Februar 2016

El Verallia Glas- und Kreationswettbewerb In diesem Jahr erreicht es seine dritte Ausgabe in Spanien. Unter dem Motto "Entkorken Sie Ihre Fantasie" fordert der Wettbewerb die Schüler auf, eine originelle Flasche Wein zu entwickeln und sie zu ermutigen, ihr Wissen über die Welt des Weins zu vertiefen, einem Sektor, der in Spanien von großer Bedeutung ist.

Darüber hinaus wird diese Ausgabe im ersten von Verallia organisierten internationalen Finale erstmals in der Lage sein, ihr Talent an dem der Teilnehmer aus anderen Ländern zu messen.

 

Verallia, ein führendes Unternehmen in der Glasverpackungsbranche, bietet angehenden Designern weiterhin neue Möglichkeiten, sich durch seine Disziplin zu profilieren Glas- und Kreationswettbewerb.

Diesmal ist der Wein der Protagonist: Rot, Weiß, Rosé, Sekt, Sherry ... was ist der Favorit junger Spanier und wie sollte er Ihrer Meinung nach attraktiver präsentiert werden? Das dritte Kapitel des Wettbewerbs - das siebte in seiner internationalen Ausgabe -, das bei Designschulen in unserem Land immer beliebter wird, ist eine perfekte Plattform, um sich über die Vorschläge zu informieren, die zukünftige Fachleute diesen Weingütern auf der Suche nach einem moderneren Image unterbreiten.

Die Firma hat Jokin Arregi, Direktor und Gründer des Designstudios "Series Nemo", als Mentor für diesen Anlass ausgewählt. Er leitet eine Jury, die sich aus einigen der wichtigsten spanischen Weingüter sowie Designern und Journalisten aus der Welt der Verpackung zusammensetzt. Sie müssen unter den vorgestellten Projekten das originellste, tragfähigste und den Werten von Nachhaltigkeit, Innovation und Praktikabilität, die mit Glas verbunden sind, treu bleiben.

Die Herausforderung der Gewinner hört hier nicht auf, da ihre Entwürfe an denen der besten Länder gemessen werden - unter anderem Frankreich, Italien, Brasilien, Portugal und Argentinien -, in denen Verallia seinen Wettbewerb abhält. Der Name des internationalen Gewinners wird in einem großen Finale festgelegt, das verspricht, so spektakulär wie nah zu sein.  

Die für diese Ausgabe ausgewählten Schulen sind ELISAVA, die Designschule La Rioja, die Universidad Europea de Madrid und EAAI Diseño & Arte de Granada-. Zu diesem Anlass hat das Unternehmen eine am Standort spezifisch, wo die Basen konsultiert werden können, sowie andere nützliche Informationen über den Wettbewerb.

Der Preis für das Gewinnerprojekt beträgt 2.500 €. Außerdem wird ein zweiter Preis im Wert von 1.300 € und ein dritter Preis in Höhe von 900 € vergeben. Darüber hinaus ist die Verallia-Initiative eine einzigartige Gelegenheit für einen Kunden des Unternehmens, eines der vorgestellten Designs auszuwählen, um es zusammen mit seinem Schöpfer herzustellen und zu vermarkten.

Wie immer hat die Öffentlichkeit die Möglichkeit, im Profil von für ihr Lieblingsdesign zu stimmen Verallia auf Facebook. Das am meisten gewählte Projekt erhält den Facebook-Preis in Höhe von 300 Euro.

AKTIE

Vielleicht möchten Sie weiterlesen ...

      
CG LÖSEN
LIASA Die Baumwollindustrie
ZSchaum
Angemessen
Ramón Clemente, SA
Rafesa
Wir sind Aktivist, SL
Quadpack
Monomer-Technologie
PCM-Verpackungsfarbenherstellung, SL
Flauschig
GARROFE
Übersetzen "

X