Comexi steigert seinen Umsatz in drei Jahren um mehr als 50%

4. April 2018

comexiDer Spezialist für Lösungen für die flexible Verpackungsindustrie hat in den letzten drei Jahren eine Umsatzsteigerung von mehr als 50% in seiner Schnittlinie verzeichnet. Diese Ergebnisse hängen teilweise mit dem Engagement des Unternehmens für Innovation und der Entwicklung von Schneidgeräten zusammen, die einen hohen Mehrwert bieten, wie z. B. Lasertechnologie oder Robotisierungssysteme. Insbesondere die Lasertechnologie ermöglicht es Konvertern, sich schnell und einfach von der Konkurrenz abzuheben, indem sie eine Vielzahl von Anwendungen wie einfaches Öffnen, Fenstererstellung, Mikroperforationen oder Codeeinfügung bereitstellen. In diesem Sinne hat die Gruppe ihr Lasersystem um Optionen von 40, 100 oder 300 Watt erweitert.

In diesem Sinne weist der Brand Manager von Comexi auf einige der Trends hin, die den Schneidesektor und die flexible Verpackungsindustrie in den letzten Jahren geprägt haben. Trends, auf die Comexi effizient reagieren konnte, um so das Wachstum der Gruppe zu fördern. "Jedes Mal, wenn die Auflagen kürzer sind und die Explosion neuer Marktnischen zu zunehmend personalisierten und differenzierten Produkten geführt hat: Verpackungen, die die Haltbarkeit von Lebensmitteln verlängern, nachhaltiger, ökologischer, benutzerfreundlicher und komplexer sind laminierte Strukturen “, erklärt er. Aus diesem Grund, so fügt er hinzu, entscheiden sich Konverter zunehmend für Geräte "von hoher Qualität, höchster Produktivität und die schnell auf neue Marktanforderungen reagieren".

AKTIE

Vielleicht möchten Sie weiterlesen ...

      
Kunststoffe Juárez
UPM RAFLATAC IBÉRICA
PCM-Verpackungsfarbenherstellung, SL
Wir sind Aktivist, SL
INDUSTRIEBI
LIASA Die Baumwollindustrie
ZSchaum
Leca-Grafik
MPO International
Flauschig
Metalicoplastico, SA
Winter Company Spanien
Übersetzen "