Chanel bringt N ° 1 auf den Markt, seine erste umweltfreundliche Beauty-Linie

10. Januar 2022

Chanel

Chanels Nr. 1-Linie ist eine neue Generation von umweltfreundliche Schönheitsprodukte formuliert mit bis zu 97 % natürlich gewonnenen Inhaltsstoffen, einschließlich 76 % Kamelienblüte. Die Verpackung wurde entwickelt, um COXNUMX-Fußabdruck minimieren.

Das Herzstück dieser ganzheitlichen Anti-Aging-Linie ist die revitalisierende Kraft des Extrakts der roten Kamelie.

Chanels N ° 1 präsentiert Verpackungen, die auf Nachhaltigkeit ausgelegt sind. kein Zellophan oder Papierbroschüren. Die Behälter sind mit leichteres Glas. Das Top of cream No. 1 besteht zu 90 % aus biobasierten Materialien, von denen 10 % aus Kamelien gewonnen werden.

Die klassische Papierbroschüre wurde durch einen direkt auf die Verpackung gedruckten QR-Code ersetzt, der Produktinformationen digital zur Verfügung stellt.

Chanels Gesichtscreme Nr. 1 markiert den ersten Ausflug der Firma in nachfüllbare Beauty-BehälterS. Schon zweimaliges Befüllen reduziert die Treibhausgasemissionen der Gesichtscreme um etwa die Hälfte.

AKTIE

Vielleicht möchten Sie weiterlesen ...

Lactalis bringt sein Santal-Gemüsesortiment in einer nachhaltigeren Verpackung auf den Markt
Santal, eine Marke für Gemüsegetränke der Lactalis-Gruppe, stellt die Verpackung seiner Gemüsegetränke in seinem Engagement für Nachhaltigkeit auf den neuen pflanzlichen Behälter von Tetra Pak um. Von nun an ist dein nu ...
Courrèges wählt eine Coverpla-Flasche für seine nachhaltige Linie Colognes Imaginaires
Courrèges präsentiert eine Linie von 100% ökologisch gestalteten Düften. Die Colognes Imaginaires-Kollektion ist das Ergebnis eines Marketingansatzes, den die Marke als Reaktion auf neue ...
Font Vella erweitert weiterhin Formate mit 100% recyceltem Kunststoff
Font Vella, von Aguas Danone, nimmt ein weiteres Format in sein Portfolio auf, das aus 100% recyceltem Kunststoff (rPET) hergestellt wurde, die 75-cl-Flasche. Vor einigen Wochen hat die Marke ihre 50-cl-Flasche ...
Der Schokoladenproduzent Kultasuklaa wählt den Umweltschutzkarton von Metsä Board
Kultasuklaa ist ein finnisches Familienunternehmen, das seit 1990 in Finnland Pralinen herstellt. Um sein Ziel zu erreichen, Kunststoff in seinen Verpackungen zu reduzieren, arbeitete Kultasuklaa mit dem Metsä Board zusammen. Er ...
DS Smith stellt seine Prinzipien des Kreisdesigns vor
Die Ellen MacArthur Foundation als strategischer Partner nahm am 24. Juni an einer virtuellen Veranstaltung mit DS Smith teil, um die neuen Circular Design Principles von DS Smith zu erkunden. A g ...
Coverpla arbeitet mit Chabaud für 18 Mini-Düfte zusammen
Coverpla gewann das Vertrauen von Chabaud für die Entwicklung eines kleinformatigen Sortiments, das eine Flasche, einen Verschluss und einen Spender umfasst. Chabauds 100 % französische Kollektion mit Sitz in Montpellier...
      
Seripafer
MPO International
Monomer-Technologie
Winter Company Spanien
PCM-Verpackungsfarbenherstellung, SL
ZSchaum
LIASA Die Baumwollindustrie
Rafesa
Flauschig
Verpackungscluster
Quadpack
GARROFE
Übersetzen "

X