BTC Europe und NXTLEVVEL Biochem unterzeichnen eine Vereinbarung zum Vertrieb von biobasierten und biologisch abbaubaren Lösungsmitteln

20. Juni 2022

Basf

BTC Europe GmbH und NXTLEVVEL Biochem haben kürzlich eine Vereinbarung unterzeichnet Vertrieb von biologisch abbaubaren und biobasierten Lösungsmitteln aus Lävulinsäure für den europäischen Markt. Die BTC Europe GmbH ist Teil der Basf-Gruppe und es ist der europäische vertriebspartner der basf für chemische spezialprodukte.

Lävulinsäure kann als vielseitiger Baustein für Chemikalien und Materialien dienen, die direkt aus Biomasse gewonnen werden. Aufgrund ihrer breiten Lösungskraft, geringen Flüchtigkeit, ihres hohen Sicherheitsprofils und ihrer biologischen Abbaubarkeit bieten Levulinat-Lösungsmittel a nachhaltige Alternative bis hin zu Lösungsmitteln auf Basis fossiler Rohstoffe für verschiedenste Anwendungen.

Beide Unternehmen wollen ihre Erfahrung und ihr Branchenwissen nutzen, um auf die hohe Nachfrage nach nachhaltigeren und emissionsärmeren Produkten auf dem europäischen Markt zu reagieren und Kunden in die Lage zu versetzen, umweltfreundlichere Entscheidungen in ihren Einkaufs- und Entwicklungsprozessen zu treffen. Dank dieser Zusammenarbeit erhalten Kunden Zugang zu effizienten Lösungen in Bezug auf Ressourcen, die aus der Biomasse von Non-Food-Pflanzen gewonnen werden, mit denen sie ihren COXNUMX-Fußabdruck reduzieren und sich langfristig nachhaltige Wettbewerbsvorteile sichern können.

AKTIE

Vielleicht möchten Sie weiterlesen ...

Nestlé wandelt Plastikmüll aus seinen Fabriken in recycelten Kunststoff für seine Verpackungen um
Nestlé in Spanien hat der Kreislaufwirtschaft neue Impulse gegeben, indem es recycelten Kunststoff in den Sekundärverpackungen verwendet, die Marken zur Gruppierung von Produkten verwenden. Um dies zu tun, hat Nestlé ...
Im Jahr 2021 wird Verallia in allen Werken in Iberia 100% Ökostrom verbrauchen
Verallia, ein Hersteller von Glasbehältern für Lebensmittel und Getränke, macht einen weiteren Schritt in Richtung Nachhaltigkeit, indem er die grüne Herkunft von 100% seines Energieverbrauchs sicherstellt ...
Smurfit Kappa reduziert seinen CO2-Ausstoß um fast ein Drittel
Smurfit Kappa hat sein Volumen an CO32,9-Emissionen aus fossilen Brennstoffen zwischen 2 und 2005 um 2019% reduziert, wie aus seinem 13. Bericht über nachhaltige Entwicklung hervorgeht, in dem das Protokoll ...
Tetra Pak hat seine Treibhausgasemissionen im Jahr 36 um 2021 % reduziert
Tetra Pak hat seinen jährlichen Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht, in dem die Fortschritte und Fortschritte hervorgehoben werden, die das Unternehmen im letzten Jahr gemacht hat, und die Maßnahmen, die es ergriffen hat, um die...
Alpesa präsentiert seinen ersten Nachhaltigkeitsbericht
Alpesa, Hersteller von Rohren, Dornen, Ringen und Kartonpaletten, hat seinen ersten Nachhaltigkeitsbericht für das Jahr 2020 vorgelegt, wobei die Auswirkungen seiner auf die Ziele ...
DS Smith stellt seine Prinzipien des Kreisdesigns vor
Die Ellen MacArthur Foundation als strategischer Partner nahm am 24. Juni an einer virtuellen Veranstaltung mit DS Smith teil, um die neuen Circular Design Principles von DS Smith zu erkunden. A g ...
      
Seripafer
Metalicoplastico, SA
ZSchaum
Alglass, SA
Sampling Innovations Europe, SL
Kunststoffe Juárez
GARROFE
Flauschig
Winter Company Spanien
Thesem
Ramón Clemente, SA
CG LÖSEN
Übersetzen "