Bormioli Luigi nimmt am Abenteuer „Scent of Africa“ teil

Juni 18 2024

Duft von Afrika

Gegründet von Tanal Ghandour, Duft von Afrika ist die erste afrikanische Duftmarke mit einer selektiven und zeitgemäßen Vision. Die ursprünglich aus Ghana stammende Marke fängt das olfaktorische Universum des afrikanischen Kontinents ein und enthüllt seine Schätze. Bormioli Luigi leitete die Entwicklung einer spezifischen Flasche und Dekoration und erfüllte dabei die technischen und ästhetischen Herausforderungen des Konzepts.

El Glas, ursprünglich im 50-ml-Format erstellt, ist das Ergebnis einer maßgeschneiderten Konzeption. Die Dekoration in mehreren Farbtönen, darunter metallische, undurchsichtige und transparente Farbtöne, erfolgt mit einem Außenlack, der einen subtilen Verlaufseffekt aufweist. Für feminine und maskuline Düfte wird es mit Heißprägung in Perlglanz- bzw. Hochglanz-Finish kombiniert. Eine der Hauptschwierigkeiten bei der Entwicklung bestand darin, den Farbton der Flasche und des Produkts aufeinander abzustimmen Stopper sein Gleichgewicht zu respektieren.

Eine weitere Herausforderung war das Anbringen der Heißprägung auf der ikonischen Flasche. Die Kappe erinnert an die Form Afrikas und das Markenlogo ist vom Sankofa-Symbol inspiriert, das für das Akan-Volk „Rückkehr zu“ bedeutet und die Rückkehr zu den Wurzeln symbolisiert.

Die Kollektion wurde von renommierten Parfümeuren wie Nathalie Cetto, Olivier Pescheux und Delphine Lebeau signiert Ewige Legenden verströmt die Duftlandschaft Afrikas mit kräftigen femininen und maskulinen Akzenten. Es drückt die afrikanische Mythologie durch eine zeitgenössische Hommage an lokale Gottheiten aus. „Mit Scent of Africa wollte ich Afrika und seine Menschen, die Großzügigkeit eines Kontinents und das starke Zugehörigkeitsgefühl seiner Bewohner würdigen“, erklärt der Markengründer. Tanal Ghandour. Nigerianischer Ingwer, somalischer Weihrauch, ägyptische Geranie sowie südafrikanischer Jasmin und Buchublatt vereinen sich zu berauschenden Düften, die in der afrikanischen Kultur hoch geschätzt werden. Die Sammlung besteht aus weiblich-männlichen Duos wie Rakh und Nefee, Hagé und Laïka, Bellua und Bézi und schließlich Fik und Gleti, Hommagen an die Götter des Himmels und des Mondes.

Im Jahr 2025 geht die Marke mit einem zweiten, komplexeren Sortiment auf den amerikanischen Markt, inspiriert von afrikanischen Materialien und Ritualen. Dies wird auch die Chance sein, in den europäischen Markt einzudringen.

Vielleicht möchten Sie weiterlesen ...

Eine disruptive Verpackung für D by Diesel

D by Diesel ist Diesels erster geschlechtsloser Duft mit einer Bernstein-Fougère-Komposition. Disruptiv und emblematisch erinnert das Design der Flasche an den ikonischen Slogan „Diesel For Successful Living“, wie...

Haarparfums mit Holzstöpseln von Quadpack Wood

Die Duftmarke Carner Barcelona präsentiert eine neue Kollektion von Haarparfums mit Holzstopfen von Quadpack Wood, inspiriert von Erinnerungen an das Mittelmeer. «Unsere Leistung ...

Marc Jacobs 'Original Perfect Cap

Marc Jacobs' neuer Duft Perfect ist ein blumiges Eau de Parfum in einem Etui mit einer Illustration der New Yorker Künstlerin Jacky Marshall. Die Glasflasche (Bormioli Luigi), von ...

Woodacity®, Quadpacks Lösung für neue Shiseido-Düfte

Quadpack arbeitet mit Shiseido für den Woodacity®-Stopper zusammen, der von den neuen Düften L'Eau d'Issey Eau & Magnolia und L'Eau d'Issey pour Homme Eau & Cedre getragen wird. Das exklusive 100% Ma...

Celtic Milk wird in einer neuen Verpackung präsentiert und fördert die Ausübung von Milkfulness

Celtic Milk bringt This is Milkfulness auf den Markt, ein neues Markenkonzept, mit dem das Bewusstsein dafür geschärft werden soll, wie schnell unser Leben ist und wie unhaltbar es ist. Diese neue Positionierung von...

Eviosys und Barilla gehen Partnerschaft für das erneuerte Pesto-Sortiment ein

Eviosys und Barilla haben sich zusammengetan, um eine nachhaltigere Zukunft für das Premium-Pesto-Sortiment von Barilla voranzutreiben. Die neue Verpackung ist komplett überarbeitet, mit einem Logo, einigen Grafiken...
Übersetzen "