Armand Basi Wilder Wald / Technotraf

16. April 2014

Armand Basi Wild Forest Verpackung

Die von Technotraf entwickelte Armand Basi Wild Forest Verpackung besteht aus einer Glasflasche in einem von Hand gefertigten Holzbehälter aus einem einzigen massiven Ascheblock, der durch eine Aschekappe ergänzt wird. Durch ein rechteckiges Fenster können Sie die Flasche und den Duft im Inneren des Holzbehälters sehen.
Dieser vom renommierten Designstudio Estudi Arola entworfene Parfümflakon hat eine rechteckige Form mit einer vertikalen Säule, die entlang der vorderen linken Seite hervorsteht. Aus jeder Flasche wurde mittels CNC-Fräsmaschinen ein Holzblock ausgehöhlt, um eine perfekte Passform der Kontur zu erreichen, und ein Fenster belassen, das die vertikale Säule umrahmt.
Die äußere Oberfläche wurde getönt und behandelt, um ihre Körnigkeit hervorzuheben und sie nicht nur sichtbar, sondern auch fühlbar zu machen. Die Marke ist in minimalistischem schwarzem Tampondruck bedruckt und ein kleiner quadratischer Holzstopper betont die strenge Linienführung der Verpackung.

AKTIE

Vielleicht möchten Sie weiterlesen ...

      
LIASA Die Baumwollindustrie
Ramón Clemente, SA
UPM RAFLATAC IBÉRICA
GARROFE
MPO International
Leca-Grafik
Verpackungscluster
INDUSTRIEBI
Winter Company Spanien
CG LÖSEN
Kunststoffe Juárez
PCM-Verpackungsfarbenherstellung, SL
Übersetzen "