Nachhaltige Verpackungen verlängern die Lebensdauer von Guacamole um 15%, da Etiketten und Zusatzstoffe aus der Avocado selbst extrahiert werden

17. Februar 2021

Während der Avocado-Verarbeitung zur Herstellung von abgeleiteten Lebensmitteln entstehen Rückstände, die 45% des Gesamtgewichts der Früchte überschreiten können. Um diesen Rückständen ein zweites Leben zu geben und die Lebensdauer des hergestellten Produkts zu verlängern, AimplasDas Instituto Tecnológico del Plástico entwickelt das vom Unternehmen geleitete Guacapack-Projekt ITC-Verpackung und in der die Forschungsgruppe für die Analyse von Polymeren und Nanomaterialien der Universität von Alicante (Nanobiopol-UA).

Ziel des Projekts, das von der valencianischen Agentur für Innovation (AVI) finanziert wird, ist die Entwicklung eines neuen Systems von biologisch abbaubare Verpackungen und aus erneuerbaren Quellen Dies verlängert auch die Nutzungsdauer des Lebensmittels um 15%, dank eines Etiketts mit Sauerstoffbarrierefunktion, das Oxidation verhindert, und durch Einarbeitung natürlicher Antioxidantien, die aus der Avocado selbst extrahiert wurden, wodurch der Einsatz synthetischer Konservierungsmittel reduziert werden kann.

Um dies zu erreichen, wird die Stärke des Avocadosamens extrahiert und gereinigt, um einen Film zu erhalten, mit dem sie hergestellt werden mehrschichtige IML-Etiketten, die als Barriere gegen Sauerstoff wirken und die Oxidation der Lebensmittel verhindern. Zusätzlich werden aktive Komponenten aus den Rückständen der Haut und des Fruchtfleisches mit hoher Antioxidationskapazität erhalten, die in a eingearbeitet werden Biokunststoff (PLA), mit dem der Behälter durch den Injektionsprozess hergestellt wird und der bei Kontakt mit Lebensmitteln seine Lebensdauer um 15% verlängert.

Es ist eine Alternative zur Verwendung von synthetischen Zusatzstoffen, die darüber hinaus eine neue Verwendung mit hohem Mehrwert für Lebensmittelabfälle ermöglicht, um biologisch abbaubare Verpackungen aus erneuerbaren Quellen zu erhalten.

AKTIE

Vielleicht möchten Sie weiterlesen ...

Lagar de Moha präsentiert den Biowein Tiempos Modernos
Tiempos Modernos de Lagar de Moha ist ein Biowein der Rebsorte Godello aus Castilla y León, aus der Gegend von Rueda. Sein Etikett zeichnet sich durch die Abbildung eines Autos aus und ist inspiriert ...
Coverpla signiert die Verpackung von Musa Paradisiaca von Cristian Cavagna
Für diese Entwicklung unterstützte Coverpla die Marke bei der Auswahl einer Verpackung, deren Form an den Namen und die Essenz des Duftes selbst erinnert. Musa Paradisiaca ist der botanische Name für Banane. Sein oder...
Caña Nature und ITC Packaging bringen einen Barrierecontainer für Guacamole und Salmorejo auf den Markt
Für Guacamole und Salmorejo de Caña Nature (Grupo La Caña) hat ITC Packaging einen neuen Behälter mit einem Fassungsvermögen von 225 ml und einer attraktiven Geometrie entwickelt.
LatCub von Alzamora Packaging wurde mit einem Pro Carton Award ausgezeichnet
LatCub ist auf dem Multipack-Markt für Dosen innovativ, indem es die seit vielen Jahren verwendeten Ringe und Kunststoffschrumpffolien durch ein Kartonprodukt ersetzt, das recycelbar und zu 100% biologisch abbaubar ist ...
AIMPLAS entwickelt eine neue austauschbare Filtermaske gegen COVID-19
Angesichts der durch die COVID-19-Pandemie verursachten gesundheitlichen Notsituation stellt AIMPLAS, das Technologische Institut für Kunststoff, den verschiedenen Verwaltungen und Gesundheitsbehörden ...
Courrèges wählt eine Coverpla-Flasche für seine nachhaltige Linie Colognes Imaginaires
Courrèges präsentiert eine Linie von 100% ökologisch gestalteten Düften. Die Colognes Imaginaires-Kollektion ist das Ergebnis eines Marketingansatzes, den die Marke als Reaktion auf neue ...
      
GARROFE
Leca-Grafik
PAPTIC Oy
Rafesa
LIASA Die Baumwollindustrie
Winter Company Spanien
Metalicoplastico, SA
Flauschig
Alglass, SA
INDUSTRIEBI
Verpackungscluster
ZSchaum
Übersetzen "