Julio del Ser García und Luis Miguel Llorente, Gründer von Soluciona Comunicación Gráfica

1. Mai 2022

fiktiv beheben

„Wir kümmern uns um den gesamten Produkteinführungsprozess“

Lösung für ist eine Agentur mit Sitz in Madrid, die sich auf Lebensmittel für den Konsum und Kanäle spezialisiert hat und über mehr als zehn Jahre Erfahrung in den Bereichen Grafik- und Webdesign, Kommunikation und Marketing verfügt.

Warum wurde Soluciona CG gegründet und welche Dienstleistungen bietet es an?
Das Jahr 2011 war eine heikle Zeit. Wir waren jedoch fest davon überzeugt, dass es uns ermöglichen würde, unsere beruflichen Ziele zu erreichen, wenn wir auf der Grundlage unserer Erfahrung und unserer tiefen Träume etwas von Grund auf neu schaffen.
In diesen fast elf Jahren hat sich unser Unternehmen, Soluciona CG, an die Bedürfnisse der Branche und der Kunden angepasst und das Geschäftsmodell geändert.
In seinen Anfängen konzentrierte es sich auf Grafikproduktion und Design, während es sich in letzter Zeit auf Marketing und digitale Kommunikation konzentrierte. Dabei dürfen wir nicht vergessen, dass wir etwas, das uns sehr wichtig ist, nie vernachlässigt haben: das Verpackungsdesign, die Erstellung von fiktiven Werbemitteln sowie die Image- und Kreativgestaltung in ihrer ganzen Breite.

Es ist überraschend, dass sie ein so breites Spektrum anbieten, decken sie den gesamten Prozess der Einführung eines Produkts ab?
Es ist eine unserer Maximen: alle notwendigen Schritte abzudecken, die jede Abteilung in einem Unternehmen für den Erfolg eines Produktes durchführt. Wir unterstützen die Kreativabteilung bei der Umsetzung des benötigten Designs, die Marketingabteilung bei der Erstellung sowohl eines Beitrags in sozialen Netzwerken oder einer Landingpage als auch einer fiktiven, um das Produkt in der Vorproduktion zu zeigen, und die Einzelhandelsabteilung bei der Generierung das Image, das sie am Point of Sale benötigen, wie Aussteller und Poster. Somit kümmern wir uns um den gesamten Produkteinführungsprozess und dank unseres interdisziplinären menschlichen Teams.

Was sind fiktive und wofür werden sie verwendet?
Die fiktiven sind exakte Nachbildungen eines realen Produkts, es kann eines sein, das im Handel verkauft wird, oder eines, das Sie vermarkten möchten. Bei Soluciona sind wir Spezialisten für echte Produktpräsentationen, wir stellen Flüssigkeitsbehälter, Lebensmittelnachbildungen und deren Originalverpackungen, Wurstwaren, Käse, Fuet, Wurstwaren usw. her.
Unsere real fiktiven Consumer-Produkte sind hauptsächlich für den Einsatz in Werbespots, Messen, Events, Verbrauchertests und Verkaufsabteilungen vorgesehen.
Die fiktiven sind die perfekte Unterstützung, um: das neue Image der Verpackung eines Produkts vor der Markteinführung zu testen; vermeiden Sie unnötige Helligkeit bei Fotosessions und Werbeaufnahmen; Marketingaktionen für die Präsentation zukünftiger Verpackungsdesigns und als Ausstellung für Messen und Roadshows (Wanderveranstaltungen in verschiedenen geografischen Gebieten, um Marken sichtbar zu machen und mehr Kunden zu gewinnen).

Warum werden fiktive und keine realen Produkte verwendet?
Die fiktiven sind gebraucht und kein reales Produkt, da die aus Verpackungsfabriken entnommenen Behälter meist Mängel aufweisen, die Kamerapläne nicht ausreichend sind, da sie zu hell sind und deren Handhabung für die Produktionsabteilung erschwert wird. Unsere fiktiven Behälter sind einfach zu handhaben und für den Verbraucher sehr attraktiv, da sie perfekt verarbeitet sind.
Ein weiterer Vorteil ist, dass sie normalerweise kein Produkt enthalten, es sei denn, das Drehbuch erfordert das Eingießen dieser Flüssigkeit. In diesem Fall verwenden wir eine andere Produktionsmethode, indem wir den Originalbehälter auskleiden.

Gibt es viele Unternehmen, die sich auf fiktive spezialisiert haben?
Laut unserer Marktforschung gibt es nicht viele Unternehmen, die sich auf fiktive Werbung spezialisiert haben. In Anbetracht der Tatsache, dass seine Realisierung eine vollständig manuelle Arbeit ist und große Kenntnisse in Bezug auf Materialien und Druckarten erforderlich sind, ist es normal, dass es nicht zu viele darauf spezialisierte Unternehmen gibt.


Was sind Ihrer Meinung nach die Schlüsselfaktoren im digitalen Design und E-Commerce?
Kommunikation ist der Schlüssel in jedem kreativen Prozess und umfasst diese beiden Aspekte. Organisieren Sie Ideen und drücken Sie sie visuell durch einen Kodex und eine Reihe von Richtlinien mit einem Zweck aus, dh den Bedürfnissen und Zielen des Unternehmens. Daher liegen die Schlüssel in der Benutzerfreundlichkeit, die dem Endbenutzer geboten wird, in Bezug auf die Leichtigkeit, Online-Prozesse auf geordnete und kohärente Weise auszuführen; und es ist auch von entscheidender Bedeutung, auf gutes Design zu achten: die Harmonie in der Anordnung der Elemente, die Farbpalette (sehr relevant, wenn mit dem CTA Aufmerksamkeit erregt wird), die verwendeten Typologien usw.

Sie sind auf Lebensmittel spezialisiert. Wie hat sich die Kommunikation in diesem Bereich in den letzten Jahren entwickelt?
Es ist offensichtlich, dass sich die Art und Weise, wie der Konsument in Massenkonsum-Lebensmitteln erreicht wird, stark verändert hat. Derzeit hat die Digitalisierung dem Verbraucher die Tür geöffnet, sodass er Produkte, ihre Eigenschaften, Preise und Meinungen nicht nur viel einfacher vergleichen kann, sondern auch über neue Wege wie Online-Shopping, neue Zahlungsformen usw. darauf zugreifen kann. Im Gegensatz dazu scheinen sich die Rezepturen im Lebensmitteleinzelhandel in einem anderen Tempo zu ändern. Wir bringen Innovation zu Marken, damit sie sich dank der Digitalisierung nicht nur mit den Verbrauchern, sondern auch mit ihrem Vertriebskanal und der Gastronomie verbinden. Auch für die Trade Marketing Abteilungen, mit denen wir seit mehreren Jahren zusammenarbeiten und deren Strategien in der Wertschöpfungskette ihrer Unternehmen eine Schlüsselrolle spielen, sind wir eine sichere Bank.
Nachhaltigkeit, neue Konsumgewohnheiten, die Sorge um gesunde Ernährung und unter anderem der Boom alternativer Proteine ​​sind die grundlegenden Faktoren, auf die die großen Marken, mit denen wir derzeit zusammenarbeiten, ihre Inhalte und Strategien ausrichten.

Events kommen zurück... Stimmt das, Unternehmen setzen wieder auf Face-to-Face-Aktionen? Oder hat der aktuelle internationale Kontext die Durchführung von Messen und Sonderveranstaltungen wieder einmal „gestoppt“?
Bei Soluciona CG haben wir durch unsere Produktions-/Montageabteilung festgestellt, dass in der Tat mehr Bewegung in die Produktpräsentationen und in die Generierung von Veranstaltungen zur Kommunikation von Neuigkeiten und besonderen Terminen kommt.

Wie sehen Sie Design und grafische Kommunikation in unserem Land?
Wie bereits erwähnt, hat sich der Geschäftszweig unseres Unternehmens geändert. Unser Volumen in der Grafikbranche ist seit dem Start von Soluciona CG bis heute um 60 % zurückgegangen. Die Marketing- und Kommunikationsabteilungen verwenden den größten Teil ihres Jahresbudgets für die Durchführung ihrer Aktionen im Online-Umfeld (digitale Räume, animierte Stücke für soziale Netzwerke usw.), ohne das Grafikdesign zu vernachlässigen, aber dies konzentriert sich mehr auf den institutionellen Teil wie z , zB Geschäftsberichte, Broschüren und Firmenimage etc., jedoch mit kleinen Auflagen.

Was sind die letzten Verpackungsprojekte, die Sie durchgeführt haben?
Wir haben Spielfilme für Navidul, Vivesoy erstellt; und im Verpackungsdesign haben wir das Cava-Etikett Brut Nature für das Weingut Martinez Paiva entworfen. In allen war das Ergebnis spektakulär und der Kunde war sehr zufrieden, tatsächlich haben wir dank ihm bereits neue Aufträge.

Ist es ein Service, den Sie bewerben möchten?
Ja, natürlich setzen wir uns voll und ganz dafür ein, unser Portfolio im Bereich Scheinwerbung zu erweitern. Das Fiktive ist ein Produkt, das sehr gut funktioniert, aber es ist für den Kunden schwierig, seinen großen Nutzen zu verstehen, und erzeugt Misstrauen, bis er es in situ sieht. Wenn er es endlich vor sich hat und prüft, wie echt es wirkt, wiederholt er es immer wieder.

Was sind Ihre kurz- und langfristigen Ziele?
Wir waren uns immer sehr darüber im Klaren, und insbesondere in der Branche, in der wir tätig sind, dass wir mit dem Kunden realistisch sein müssen, was wir erreichen können und was nicht. Auf diese Weise ist es unser Ziel, weiterhin als konsequente und seriöse Agentur von unseren Kunden weiterempfohlen zu werden. Wie unser Name schon sagt, lieben wir es, die Herausforderungen des Alltags zu lösen.

AKTIE

Vielleicht möchten Sie weiterlesen ...

Ein Telleira Parcelas, ein Wein mit einem Etikett, das die Spitze von Camariñas ehrt
Das A Telleira-Projekt für das spanische Weingut Grupo Reboreda Morgadio wurde von den spanischen Designern im Enpedra Studio entworfen und von Coreti durchgeführt. Das Klebeetikett ist das Ergebnis eines ...
QC Terme wählt Pozzoli, um seine Linie von Luxusgeschenken zu erweitern und neu zu gestalten. «Schubladen der Wünsche»
Es gibt sieben verschiedene Optionen für dieses neue Luxusgeschenk von Pozzoli für QC Terme. Die verschiedenen Popups wurden sehr detailliert ausgearbeitet. Alle Verpackungen wurden in ...
Interbrand gestaltet das Schmierstoffsortiment von Repsol neu
Der Markenberater Interbrand hat das Schmierstoffsortiment des Multi-Energieunternehmens Repsol neu gestaltet, das sein Portfolio neu definiert hat, um es zu vereinfachen und global zu vereinheitlichen. ...
Auszeichnungen für einen Abtropfboden, eine nachhaltige Waschmaschine und ein wiederverwendbares Verpackungssystem
Foto: 'Des-embolcall' von Júlia Farriol. Die Sekretärin für Klimaschutz, Anna Barnadas, hat kürzlich den IV Catalonia Ecodesign Award 2021 verliehen, der vom Department of Climate Action ...
Match, ein innovatives Tonikum mit einer von SeriesNemo entworfenen Verpackung
Match bietet eine Reihe von Tonic Waters an, die mit botanischen Superfoods hergestellt werden und in einer originalen quadratischen Flasche mit der Unterschrift von SeriesNemo präsentiert werden. Das 4-Einheiten-Paket reproduziert perfekt...
Carmela Gin verändert ihr Image
Carmela Gin, der kanarische Gin der Grupo de Empresas Arehucas, ändert sein Image im Jahr 2021, indem er seine Verpackung an die neue Zeit anpasst, ohne seine Essenz zu verlieren, mit einer neuen Flasche ...
      
ZSchaum
Thesem
LIASA Die Baumwollindustrie
Monomer-Technologie
Quadpack
GARROFE
Costertec, SA
Winter Company Spanien
Metalicoplastico, SA
PCM-Verpackungsfarbenherstellung, SL
UPM RAFLATAC IBÉRICA
Sampling Innovations Europe, SL
Übersetzen "