Die Alzamora Group installiert zwei neue Hightech-Maschinen in Spanien

Mai 27 2021

Foto: Heidelberger Drucker. Alzamora Group umfasst zwei neue Maschinen bei Alzamora Packaging, sein Hauptsitz in Spanien. Einerseits die Heidelberg XL 106 Drucker, die zweite auf nationaler Ebene mit vollständiger Ausstattung und die andere auf der anderen Seite Stanze BOBST Visioncut 106 LER. Beide Akquisitionen wurden bereits installiert und laufen seit April normal.

Mit diesen beiden neuen Maschinen hat die Alzamora Group ihre Qualität und Produktivität deutlich verbessert, ihre Lieferzeit optimiert und die Lieferkette wesentlich effizienter gestaltet.

Josep M. Berga, General- und Handelsdirektor der Alzamora Group, ist mit beiden Maschinen zufrieden, da die Innovationen beider Marken in Bezug auf Nachhaltigkeit rasant voranschreiten. Es wird betont, dass dank der "grünen Technologie" der Energieverbrauch gemäß den europäischen Vorschriften erheblich gesenkt wird.

Insbesondere ist der Heildelberg XL 106 Drucker zertifiziert in Qualitätsmanagement ISO 9001 und die Norm von Umweltmanagement ISO 14001 Dies garantiert die Entwicklung einer nachhaltigen Produktion und eine Reduzierung der CO2-Emissionen. Mit diesem neuen Drucker kann die Alzamora Group bis zu 18.000 Blatt pro Stunde drucken, wodurch die Produktion verbessert wird, aber weniger verbraucht wird. Zusätzlich zur doppelten Qualitätskontrolle, die das Gerät bietet: eine strenge Überprüfung des Originaldokuments des Kunden mit 4K-Kameras sowie eine genaue Farbkontrolle.

Im Offsetdruck und beim Stanzen hat die Alzamora Group ihr Angebot mit sechs Druckern und neun Stanzmaschinen im gesamten Konzern verstärkt, einschließlich Novotype, dem Hauptsitz in Portugal.

Vielleicht möchten Sie weiterlesen ...

Im Jahr 2021 wird Verallia in allen Werken in Iberia 100% Ökostrom verbrauchen

Verallia, ein Hersteller von Glasbehältern für Lebensmittel und Getränke, macht einen weiteren Schritt in Richtung Nachhaltigkeit, indem er die grüne Herkunft von 100% seines Energieverbrauchs sicherstellt ...

Texen bestätigt seine Führungsrolle im Bereich CSR

Zum zweiten Mal in Folge hat Texen dank seiner kontinuierlichen Weiterentwicklung in den letzten Jahren die Platinmedaille von EcoVadis erhalten. „Wir bekommen diese Anerkennung nicht, indem wir alleine handeln. Das ist...

Gmund Colors mit Cradle to Cradle Certified® Silber ausgezeichnet

Die Buntpapierkollektion Gmund Colors ist mit Cradle to Cradle Certified® Silver ausgezeichnet, einem weltweit anerkannten Standard für recycelbare Produkte. Ebenfalls...

Qosmedix präsentiert den neuen FSC®-zertifizierten Papierspatel

Qosmedix führt einen neuen FSC®-zertifizierten Papierspatel in sein wachsendes Sortiment an EQO-freundlichen Produkten ein. Dieser langlebige Einweg-Minispatel ist ideal zum Probennehmen oder Testen eines...

Beiersdorf erhält CDP Triple A Award für Nachhaltigkeitsfortschritte

Die Beiersdorf AG wurde von der gemeinnützigen Organisation CDP für ihre Führungsrolle bei der Zielsetzung, Leistung und Transparenz in den Bereichen Klimawandel, Wälder...

Kenzoki wählt Texen Beauty Partners und seine Digitaldrucktechnik

Texen Beauty Partners hat eine digitale Abformtechnik für die Kenzoki Belle de Nuit Maskenkappe implementiert. Bis vor kurzem erfolgte die Dekoration des Deckels mit einem Te ...
Übersetzen "